Fachliche Begleitung und Evaluation des Projekts Schulsozialarbeit der Region Bödeli

Die vier Gemeinden Bönigen, Interlaken, Matten und Unterseen haben per Anfang 2012 das auf drei Jahre befristete Projekt Schulsozialarbeit eingeführt. Der Fachbereich Soziale Arbeit wurde mit der Evaluation des Projekts beauftragt.

Fiche signalétique

Contexte initial

Die von der Schulsozialarbeit erfassten Leistungen werden ausgewertet und in übersichtlichen Tabellen und Grafiken dargestellt. Weiter erfolgt eine Online-Befragung sämtlicher Lehrkräfte der vier Bödeli-Gemeinden. Schliesslich werden Interviews mit dem Steuerungsausschuss, den Schulsozialarbeitenden, mit den Schulleitungen und weiteren Fachpersonen durchgeführt. Die Ergebnisse dieser Befragungen werden in einem Schlussbericht dargestellt, der Ende Januar 2014 vorliegen wird.

But

Welche Leistungen werden von der Schulsozialarbeit erbracht? Wie werden das Angebot und die Erreichbarkeit der Schulsozialarbeit beurteilt? Wie funktioniert der Einbezug der Schulsozialarbeit bei Kindesschutzmassnahmen?