Praxistest eines Leitfadens für Beratungsgespräche zur Förderung der guten fachlichen Praxis zum Schutz der Gewässer auf Betriebsebene

Praxistest eines Tools zur Förderung der guten fachlichen Praxis in der Landwirtschaft zum Schutz der Gewässer.

Fiche signalétique

  • Département HESB|Haute école des sciences agronomiques,forestières et alimentaires
  • Pôle de recherche Systèmes de production agricole économes en ressources
  • Champ de recherche Production végétale
  • Durée (prévue) 01.09.2019 - 31.08.2020
  • Responsable du projet Hans Ramseier
  • Direction du projet Hans Ramseier
  • Équipe du projet Hans Ramseier
  • Partenaires - secteur public BAFU
  • Mots-clés Pflanzenschutz, Eintragspfade PBM, Belastung Oberflächengewässer, Umwelt

Contexte initial

Erarbeiten eines Fragebogens als Beratertool für eine betriebsspezifische Risikoanalyse. Durchführen einer Testphase mit 50 Landwirtschaftsbetrieben schweizweit. Analyse und Auswertung der Daten und Identifikation von Optimierungspotenzialen. Definitive Anpassung des Tools für die breite Anwendung ("Wasserberater").

But

Prüfung eines Beratertools für eine betriebsspezifische Risikoanalyse von Pflanzenschutzmittel-Eintragspfaden in Gewässer.

Compétences clés

Landwirtschaftl. Produktion und Pflanzenschutz. Auswirkungen von Pflanzenschutzmitteln auf die Umwelt (v.a. Wasser). Erarbeiten eines Beratertools für die breite Anwendung zur Risikominderung beim Ausbringen von Pflanzenbehandlungsmitteln.