Physikalisch-probabilistische Modellierung der Disposition, Ausbreitung und Kinematik von flachgründigen Rutschungen.

Analyse der Disposition von flachgründigen Rutschungen und Modellierung deren Ausbreitung und Kinematik

Fiche signalétique

  • Département HESB|Haute école des sciences agronomiques,forestières et alimentaires
  • Pôle de recherche Forêt multifonctionnelle
  • Champ de recherche Forêts de montagne et dangers naturels
  • Organisme de financement OFEV
  • Durée (prévue) 01.05.2017 - 31.12.2019
  • Responsable du projet Luuk Dorren
  • Direction du projet Luuk Dorren
  • Équipe du projet Luuk Dorren
    Massimiliano Schwarz
    Adel Albaba
  • Partenaires - secteur public BAFU
  • Mots-clés hangmuren, Disposition, Auslauf, Wald, Schutzwald, Modellierung, simulation, Waldwirkung

Contexte initial

- Vergleichsdaten zur Analyse der Disposition von flachgründigen Rutschungen zusammenstellen - Numerische Analyse des Einflusses von Dispositionsfaktoren auf die Entstehung, Grösse und Lage der Anrissgebiete von Hangmuren. - Vergleichsdaten für den Auslauf von flachgründigen Rutschungen zusammenstellen - Erweiterung des Auslaufmodells M-Flow - Validierung des weiterentwickelten M-Flow Modells - Optimierung von M-Flow für die Praxis - Umsetzung in der Praxis

But

1. Praxisempfehlung zur Dispositionsanalyse von flachgründigen Rutschungen entwickeln 2. Analyse von probabilistisch-physikalischen Ansätzen für die Modellierung der Ausbreitung 3. Modellierungswerkzeuge für Praktiker entwickeln

Compétences clés

Modellierung, GIS-Analyse, Waldanalyse, Programmierung, Kinematik, Bodenmechanik, Hydrologie

Résultat

Simulationsmodelle für die Disposition und Auslauf von flachgründigen Rutschungen. Wissenschaftliche Publikationen.

Perspectives

Anwendung der entwickelten Modelle zur Analyse und Quantifizierung der Waldwirkung gegen flachgründige Rutschungen.