ePRIS - elektronische Prozesse zur Unterstützung der Abwicklung von Interim-Personal in der Schweiz

ePRIS - elektronische Prozesse zur Unterstützung der Abwicklung von Interim-Personal in der Schweiz

Fiche signalétique

  • Département HESB | Technique et informatique
  • Pôle de recherche Mobilité de la société d'information
  • Champ de recherche ICT-Based Management
  • Organisme de financement Innosuisse
  • Durée 01.01.2007 - 27.08.2009
  • Direction du projet Rolf Gasenzer
  • Partenaires - établissements de recherche, y c. BFH FH Nordwestschweiz
  • Mots-clés ePRIS

Contexte initial

ePRIS - elektronische Prozesse zur Unterstützung der Abwicklung von Interim-Personal in der Schweiz

But

Ziel des Projekts ist die Entwicklung einer Personalvermittler-neutralen Plattform für den elektronischen Datenaustausch zwischen den Einsatzunternehmen (Beschaffungsorganisation) und den Personalvermittlern.