Kompetenzen

Wir leiten aus Ihren Problemstellungen die richtigen Forschungsfragen ab und verwenden zielführende Studiendesigns, Daten und Methoden, um entscheidungsrelevante Evidenz zu generieren.

Health Technology Assessment

Wir entwickeln für Sie de-novo Kosten-Wirksamkeits-, Budget Impact- und Pricing-Modelle und passen Ihre Modelle auf den Schweizer Markt an. Die Implementierung des Modells, die Analyse klinischer Studiendaten, die Berechnung der Kosten- und Nutzen-Inputs und die Netzwerk Meta-Analyse aus bieten wir aus einer Hand an. Um eine solide Evidenzgrundlage für die Produktstrategie und den Marktzugang zu schaffen, beraten wir Sie bei der klinischen Entwicklung Ihrer Produkte.

Empirische Gesundheitsökonomie

Wir analysieren für Sie den Einfluss von Anreizsystemen und Reformen auf die Entscheidungen von wichtigen Akteuren (Ärztinnen und Ärzte, Krankenkassen, Versicherte, Patientinnen und Patienten etc.) im Schweizer Gesundheitswesen. Unsere methodischen Kompetenzen umfassen dabei ein breites Instrumentarium aus den Bereichen der Ökonometrie, Kausalanalyse, Machine Learning bis hin zu Feldexperimenten.