Passion for Food – Convenience & Nachhaltigkeit im Einklang 9. Juni 2021 – Online

Branchen-Veranstaltung mit Fokus auf nachhaltige Herstellung, Vertrieb und Konsum von Lebensmitteln.

Die Art, wie wir unsere Lebensmittel herstellen und konsumieren, steht nicht erst seit der Klimadebatte im Fokus. Die Nachhaltigkeit ist im Spannungsfeld zwischen Convenience, Wirtschaftlichkeit und Moralkonsum angekommen. Dieses Symposium bot spannende Erkenntnisse und Lösungsansätze.

Präsentation zur Corona-Konsumstudie II von Dr. Franziska Götze, Wissenschaftliche Mitarbeiterin BFH-HAFL.

Programm

9.00     Begrüssung und Eröffnung   Prof. Dr. Ute Seeling, Direktorin BFH-HAFL
9.15     Mit Kostenwahrheit gegen den Klimawandel: So sieht die optimale Lebensmittelpolitik aus   Prof. Dr. Reiner Eichenberger, Lehrstuhl für Theorie der Finanz- und Wirtschaftspolitik, Universität Fribourg
10.00     Zwischen Wohlstand und Verzicht   Diana Hartig Hugelshofer, Dozentin für Konsumwissenschaften BFH-HAFL
10.15     Pause    
10.30     Wie gelingt uns die ressourcenschonende Produktion entlang der Wertschöpfungsketten?   Dr. Matthias Meier, Dozent nachhaltige Lebensmittelwirtschaft BFH-HAFL
Elisabeth Beerli, Planted Foods AG
Massimo Caputo, VegiPack
Sandro Furnari, Äss-Bar GmbH
11.15     Break Out Sessions zum Thema «Ressourcenschonende Produktion»    Tauschen Sie sich mit den Expertinnen und Experten des vorangegangenen Referatblocks aus.
11.45     Mittagspause    
12.30     Wie nachhaltig ist der Online-Handel?   Dr. Matthias Meier, Dozent nachhaltige Lebensmittelwirtschaft BFH-HAFL
Thomas Zimmermann, farmy AG
Corinne Mahler, Mahler & Co. AG
13.15     Corona-Konsumstudie II   Dr. Franziska Götze – Wissenschaftliche Mitarbeiterin BFH-HAFL
13.45     Break Out Sessions zum Thema «Wie nachhaltig ist der Online-Handel und der Konsum in Zeiten von Corona?»   Tauschen Sie sich mit den Expertinnen und Experten der
vorangegangenen Referate aus.
14.15     Visuelle Zusammenfassung der Symposium Take Outs,
Schlusswort und Verabschiedung
  Mägi Brändle, visualisierbar.ch
Prof. Dr. Elisabeth Eugster, Leiterin Fachbereich Food Science &
Management BFH-HAFL
14.30     Ende    

 

Passion for Food Bild vergrössern

Steckbrief

  • Kosten CHF 80 (Alumni BFH-HAFL: CHF 50 / Studierende: CHF 20)

Rückblick 2020: «Passion for Food: Webinar»

Unser Umgang mit Lebensmitteln steht nicht erst seit der Klimadebatte und der Covid-19-Pandemie im Fokus. Das Thema wird aber noch aktueller und neue Fragen stellen sich: Kaufen Konsumentinnen und Konsumenten nach dem «Lockdown» ihre Lebensmittel immer noch regional ein? Kochen sie nun häufiger zu Hause? Das Webinar der BFH-HAFL am 10. September 2020 ging der Frage nach, wie das Coronavirus unser Einkaufs- und Konsumverhalten verändert hat.

Aufzeichnung Webinar