Passion for Food: Going International – Save the date

Was sind die Chancen und Herausforderungen für die Schweizer Lebensmittelindustrie im internationalen Markt? Wo finden Sie professionelle Unterstützung für Ihre spezifischen Fragen? Welche Fallstricke und Fettnäpfchen gilt es in der Kommunikation mit anderen Kulturen zu vermeiden? Und wie lauten die lebensmittelgesetzlichen Rahmenbedingungen? Das nächste Food Science und Management Symposium «Passion for Food: Going International» der BFH-HAFL liefert Antworten für Ihr KMU – für einen erfolgreichen Einstieg ins Exportgeschäft.

19.06.2019, 9.00-16.30 Uhr – BFH-HAFL Zollikofen

Passion for Food: Going International

Steckbrief

Programmauszug

Referate

Expert/innen aus Verwaltung, Praxis und Wissenschaft liefern spannende Inputs u. a. zu diesen Themen:

  • Internationales Lebensmittelrecht
  • Zölle und andere Handelshemmnisse
  • Kulturdimensionen und ihre Bedeutung für das Lebensmittelmarketing
  • Unterstützung durch die öffentliche Hand

Erfahrungsberichte

Von Schweizer Schokolade für den europäischen Markt bis hin zu Käseexport nach China: Erfahren Sie von kleineren und mittleren Lebensmittelunternehmen, wie es ihnen bei ihren ersten Exportversuchen ergangen ist.

Workshops

Tauschen Sie sich mit Expert/innen und Teilnehmenden u. a. zu diesen Themen aus:

  • Wegweiser durch die administrativen Hürden: Zölle & Co.
  • Doing business abroad (mit Länderspezialist/innen)

Weitere Informationen zum definitiven Programm, zu den Teilnahmegebühren und Angaben zur Anmeldung erhalten Sie im März 2019.

Medienpartnerschaft

Medienpartnerschaft mit Alimenta / foodaktuell.ch