elop* - Angewandte Transdisziplinarität

elop* - Angewandte Transdisziplinarität

Transdisziplinär, transkulturell, kompetenzorientiert und ganzheitlich: Mit realen Praxisprojekten, die Studierendenteams verschiedener Disziplinen aus Hochschulen der ganzen Welt gemeinsam bearbeiten, bereitet das elop*-Projekt auf die komplexe, globale Arbeitswelt von morgen vor. Je vielfältiger, desto besser. Damit haben Kathrin Merz und Key Portilla Kawamura, beide Berner Fachhochschule, AHB, den Lehrpreis CS Award for Best Teaching 2013 gewonnen.

mehr als pdf

Kahtrin Merz, Leitung und Koordination elop*, AHB
Key Portilla Kawamura, Leitung und Koordination elop*, AHB
Seite drucken
efqm
efqm