Virtueller Austausch: Systemisch laut denken – jetzt erst recht!

25.05.2020 Unter diesem Motto trafen sich im Mai ehemalige und aktuelle Teilnehmende von Weiterbildungskursen der Systemischen Beratung zu einem Feierabend-Online-Event.

In dieser ersten Runde gab es Gelegenheit, persönliche und berufliche Erfahrungen zu Risiken und Chancen der Corona-Zeit zu teilen und insbesondere auch gewonnene Erkenntnisse für den zukünftigen beruflichen Alltag auszutauschen. 

Das Fazit: Die Corona-Erfahrungen machen Interessen, Bedürfnisse und Kompetenzen der Klientinnen und Klienten neu sichtbar. Sie bieten anregende Denkanstösse für die Überprüfung gewohnter Strukturen und die Entwicklung innovativer Unterstützungsangebote. 

Systemische Fragen und eine kreative Methode zur Gestaltung von Veränderungsprozessen boten die Grundlage für den Austausch, und nebenbei konnten einige Tools aus der Online-Welt ausprobiert werden. Diese Möglichkeit, auf unkomplizierte Weise virtuell «systemisch laut zu denken» nehmen wir aus der Corona-Zeit mit. Wir werden diese Plattform auch in Zukunft periodisch für aktuelle Themen und Anlässe öffnen. 

Word-Cloud aus dem virtuellen Anlass

Mehr erfahren

Fachgebiet: Soziale Arbeit
Rubrik: Weiterbildung