Exporttag: KMU goes global

Der Erfolg des Wirtschaftsstandorts Schweiz ist zu einem grossen Teil vom Erfolg der kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) unterschiedlichster Branchen abhängig. Der Wettbewerbs- und Kostendruck ist enorm und der Schritt über die Grenze ist damit unumgänglich.

16.01.2020, 08.15-12.00 Uhr – USM - U. Schärer Söhne AG, Thunstrasse 55, 3110 Münsingen

Steckbrief

  • Startdatum 16.01.2020, 08.15-12.00 Uhr
  • Ort USM - U. Schärer Söhne AG, Thunstrasse 55, 3110 Münsingen

Programm

08.15

Registrierung / Begrüssungskaffee

08.30

Führung USM U. Schärer Söhne AG

09.45 Kaffeepause
10.15
  • Begrüssung
    Sibylle Plüss-Zürcher, Stellvertretende Direktorin
    Handels- und Industrieverein des Kantons Bern
  • Grusswort der Gastgeberin
    USM U. Schärer Söhne AG
  • Vom nationalen Hoflieferanten zum internationalen Technologieführer
    Stephan Kocher, CEO, Saab Bofors Dynamics Switzerland Ltd
  • Internationalisierung – unser Zukunftsmodell
    André Gerber, Geschäftsführer, USM U. Schärer Söhne AG
  • Erfolg im Ausland erfordert Risikomanagement: Wie KMU mit den Risiken im Exportgeschäft umgehen
    Dr. Paul Ammann, Leiter Forschungsgruppe International Management, Berner Fachhochschule

Fragen/Antworten

12.00 Stehlunch