Shift 2020 27. Februar 2020

Was begeistert Kundinnen und Kunden bei neuartigen Angeboten, die dank Big Data, Künstlicher Intelligenz & Co. möglich sind? Was akzeptieren sie, was nicht? Und wo sind Grenzen nötig? Diese Fragen stehen im Zentrum der Shift, der jährlichen Konferenz zu Kundenerwartungen und Akzeptanzfragen bei digitalen Geschäftsmodellen.

27.02.2020, 08:15-18:15 Uhr – X-TRA, Limmatstrasse 118, Zürich

Steckbrief

  • Startdatum 27.02.2020, 08:15-18:15 Uhr
  • Ort X-TRA, Limmatstrasse 118, Zürich

Unter den Referentinnen ist auch Mascha Kurpicz-Briki, Professorin für Data Engineering am Institute ICT-Based Management ICTM. Sie wird über Ethik- und Fairnessfragen bei der Verwendung von Machine Learning sprechen, einem der Fokusthemen der Forschungsgruppe Data Science and Engineering.

Die BFH ist Bildungspartnerin der Shift 2020, die am 27. Februar 2020 im X-TRA in Zürich stattfindet: Profitieren Sie von CHF 60 Rabatt auf Ihr Ticket unter Angabe des Gutschein-Codes «bfhshift20».

Download