Alumni Event Digital Responsibility Donnerstag, 3. November 2022

Sind Sie sich der Verantwortung, die der Einsatz von digitalen Technologien mit sich bringt, bewusst? Welche Fragen stellen Sie sich? Zusammen mit Dr. Nikolaus Obwegeser widmen wir uns an unserem Alumni-Event dem Thema «verantwortungsvoller Zugang zur Digitalisierung».

03.11.2022, 17.30–19.30 Uhr – BFH, Schwarztorstrasse 48, 3007 Bern

Digitale Technologien sind heutzutage nicht mehr aus unserer Welt wegzudenken. Durch COVID-19 verstärkt, setzen immer mehr Organisationen auf die Entwicklung und den Einsatz von digitalen Technologien in allen Geschäftsbereichen.

Viele Führungspersonen sind sich der Verantwortung, die mit dem Einsatz von digitalen Technologien einhergeht, nicht oder nur teilweise bewusst. Das wachsende Thema der «Digital Responsibility» – also dem verantwortungsvollen Zugang zur Digitalisierung – beschäftigt sich damit, wie sich Organisationen dieser Problematik annähern können. Dabei geht es weniger um die rechtlichen Aspekte, die sich mit der Frage «Was dürfen wir tun?» beschäftigen, sondern um die – oft viel spannenderen – ethischen Aspekte, formuliert als «Was sollen wir tun?».

Referat: Prof. Dr. Nikolaus Obwegeser, Berner Fachhochschule, Leiter Institut Digital Technology Management

17.30 Begrüssung
17.35h Fachreferat mit Diskussion
18.30h Networking mit Apéro Riche

 

Digital Responsibility

Steckbrief

  • Startdatum 03.11.2022, 17.30–19.30 Uhr
    In Kalender eintragen
  • Ort BFH, Schwarztorstrasse 48, 3007 Bern
  • Anmeldefrist 13.10.2022

Anmeldung zur Veranstaltung