Prof. Dr. Alessia Neuroni

Steckbrief

Prof. Dr. Alessia Neuroni Institutsleiterin

  • Präsenzzeit Montag
    Dienstag
    Donnerstag
    Freitag
  • Adresse Berner Fachhochschule
    Wirtschaft
    Institut Public Sector Transformation
    Brückenstrasse 73
    3005 Bern

Tätigkeiten

  • Institut Public Sector Transformation, Leitung

  • Departement Wirtschaft, Mitglied der Departementsleitung

  • Digitale Transformation des Öffentlichen Sektors, anwendungsorientierte Forscherin

  • Studiengänge Wirtschaftsinformatik und Betriebsökonomie, Dozentin

  • Digital Democracy

  • Daten & Infrastruktur

  • Innovation im öffentlichen Sektor

Lebenslauf

  • Alessia Neuroni ist eine anwendungsorientierte Forscherin. Sie verfügt über eine internationale sozialwissenschaftliche Ausbildung. Seit Jahren engagiert sie sich für die Transformation des öffentlichen Sektors mit Fokus auf Digitalisierung.
    Ihre thematischen Schwerpunkte sind Data Governance und Führung behördenübergreifender Innovationsvorhaben. Sie hat Erfahrung in grossen internationalen F&D-Projekte sowie in nationale politisch-strategischen Vorhaben.
    Alessia engagiert sich in akademischen und fachlichen Communities und setzt sich dafür ein, dass junge Generationen Interesse für ein Engagement im öffentlichen Sektor entwickeln. Sie doziert an der Berner Fachhochschule, wo sie das Institut Public Sector Transformation leitet.
  • seit 2007 Unterschiedliche Positionen an der Berner Fachhochschule, Wirtschaft Berner Fachhochschule
  • 2007 Frauenföderungsprogramm der ZH Frauenzentrale, Mentee von Bundeskanzlerin Dr. A. Huber-Hotz Bundeskanzlei
  • 2002-2012 Lehrbeauftragte an der Hochschule für Wirtschaft Zürich Hochschule für Wirtschaft Zürich
  • 2002-2011 Unterschiedliche Positionen an der Universität Zürich, IKMZ Universität Zürich
  • 2000-2002 Statistikerin und Webmasterin für eine KMU
  • 2020 Digital Transformation in Government: Innovating Public Policy and Service Harvard Kennedy School, Cambridge (USA)
  • 2017-2018 Management Certificate (CAS) Universität St. Gallen (CH)
  • 2016 Sabbatical im Bereich Nationale Dateninfrastruktur Delft University of Technology, Faculty of Technology, Policy, and Management (NLD) ¦ University at Albany, Center for Technology in Government (USA)
  • 2002-2006 Doktorat (PhD): "Was will der Staat im Web?: E-Government-Konzepte in der Schweiz, Italien und Frankreich im Vergleich." Universität Zürich (CH)
  • 1997-2002 Lizentiat (Publizistik-, Politikwissenschaften und Völkerrecht) Universität Zürich ¦ Semesteraufenthalte an der Università della Svizzera Italiana (CH) und University of Toronto (CAN)

Mitgliedschaften

  • Swiss Data Alliance

  • eCH

  • Swiss Alliance for Data-Intensive Services

Sprachen- und Länderkenntnisse

  • Deutsch - Verhandlungssicher
  • Englisch - Verhandlungssicher
  • Italienisch - Muttersprache oder zweisprachig
  • Französisch - Fliessend
  • Spanisch - Konversationssicher
  • Schweiz
  • Italien
  • Vereinigte Staaten von Amerika
  • Niederlande