Thilo Hirsch

Profil

Thilo Hirsch Doktorand

  • Adresse Berner Fachhochschule
    Haute école des arts de Berne
    Forschung
    Fellerstrasse 11
    3027 Bern

Activités

  • Projektleiter des SNF-Forschungsprojekts Rabab & Rebec an der HKB

  • Musik

  • Musikwissenschaft

  • Organologie

  • Musikethnologie

Recherche

  • Musikwissenschaft

  • Musikethnologie

  • Organologie

  • Aufführungspraxis

Parcours professionnel

  • Thilo Hirsch studierte an der Schola Cantorum Basiliensis (SCB) Viola da gamba und Gesang. Konzertreisen mit internationalen Ensembles führten ihn durch ganz Europa, nach Nordafrika, Nord- und Südamerika und nach Japan. Seit 1991 ist er künstlerischer Leiter des ensemble arcimboldo (www.arcimboldo.ch) mit dem er schon an zahlreichen Festivals aufgetreten ist und diverse CDs aufgenommen hat. Von 2007 bis 2015 war Thilo Hirsch Co-Projektleiter mehrerer Forschungsprojekte der SCB. Zuerst zum Thema «La Grande Écurie – Erforschung und Rekonstruktion der Instrumente und ihres Repertoires am Hof Ludwigs XIV. und XV.» (SNF-Projekt 2007–2009), danach forschte er über die Transformation der Streichinstrumente im frühen 16. Jahrhundert (SBFI/SNF-Projekt 2011–2015). Die «klingenden» Resultate dieser Forschungsprojekte wurden jeweils mit Konzerten und einer CD des ensemble arcimboldo dokumentiert. Zwischen 2015 und 2018 arbeitete er an der evidenzbasierten Rekonstruktion einer spanischen Renaissance-Vihuela de arco. Eine Forschung, die auch musikethnologische Studien zur Andalusi-Spieltechnik in Marokko umfasste (gefördert durch ProHelvetia). Von 2018 bis 2019 studierte Thilo Hirsch Musikethnologie an der Universität Bern und ist seit Oktober 2019 Projektleiter eines SNF-Forschungsprojekts an der Hochschule der Künste Bern zum Thema «Rabab & Rebec - Erforschung von fellbespannten Streichinstrumenten des späten Mittelalters und der frühen Renaissance und deren Rekonstruktion», über welches er auch seine Dissertation an der Universität Bern schreibt.

Projets

Publications

Connaissances linguistiques et connaissances de pays

  • Deutsch - Muttersprache oder zweisprachig
  • Französisch - Fliessend
  • Englisch - Konversationssicher