WaMo+

Partizipatives Monitoring der Waldökosysteme für ein zukunftfähiges Waldmanagement unter Veränderungen des Klimas und der Gesellschaft

Fiche signalétique

Situation

Die Wälder werden für die Gesellschaft in der kleinräumigen Schweiz immer wichtiger. Der Klimawandel stellt unser Wissen über Waldökosysteme in Frage und birgt viele Unsicherheiten. Aufbauend auf Crowdsourcing, Citizen Sciences und künstliche Intelligenz soll ein partizipatives Waldmonitoringsystem (WaMo+) entwickelt werden, das dank des Einbezugs der Bevölkerung zu einem besseren Verständnis über Waldökosysteme und zur Optimierung deren Bewirtschaftung beitragen soll.