Von der Aare an den Rhein

24.10.2017 In Zusammenarbeit mit dem Bildungszentrum Gesundheit Basel-Stadt bietet die Berner Fachhochschule ab Herbst 2018 in Basel den Bachelorstudiengang Pflege an. Mit diesem erweiterten Studienangebot wird eine Vernetzung zu den Institutionen des Gesundheitswesens der Region Basel hergestellt.

Der Basler Regierungsrat macht den Weg für das erweiterte Studienangebot der Berner Fachhochschule BFH frei und reagiert damit auf den Bedarf aus Institutionen des Gesundheitswesens an Fachhochschulabsolvierenden in Pflege in der Region Basel. In Zusammenarbeit mit dem Bildungszentrum Gesundheit Basel-Stadt BZG bietet die BFH ab Herbst 2018 in Basel den Bachelorstudiengang Pflege an.

Die Studierenden werden rund 60 % ihres Studiums am BZG und in den Praxisinstitutionen der Region Basel absolvieren. 40 % des Studiums finden an der BFH statt, wo die Studierenden auch immatrikuliert sind.

Mit dem Einbezug der Institutionen des Gesundheitswesens der Region Basel zur Durchführung der Praxismodule wird der konkrete Bezug zur beruflichen Praxis gewährleistet.

Am Mittwoch, 25. Oktober 2017 , findet am BZG um 17.00 Uhr die Infoveranstaltung für Vertreterinnen und Vertreter aus der Praxis statt. Um 18.00 Uhr folgt die Infoveranstaltung für Interessierte und zukünftige Studierende .

Mehr erfahren

Fachgebiet: Pflege
Rubrik: Studium