Caring Society

Im Themenfeld «Caring Society» richten wir in Forschung, Lehre und Weiterbildung ein besonderes Augenmerk auf die Zusammenhänge zwischen Gesundheit, Lebensgestaltung und sozialen Lebenslagen. Die Lebensqualität und Gesundheit von Menschen jeden Alters zu fördern, ist ein Ziel einer solidarischen Gesellschaft.

Für eine solidarische Gesellschaft mit hoher Lebensqualität

«Gesundheit und Wohlergehen: Ein gesundes Leben für alle Menschen jeden Alters gewährleisten und ihr Wohlergehen fördern» – UN-Ziel 3 für nachhaltige Entwicklung (SDG)

Wir beleuchten im Hinblick auf dieses Ziel die Herausforderungen einer alternden und gleichzeitig diversen Gesellschaft. Einer Gesellschaft, in der immer mehr Menschen mit multimorbiden Krankheitsbildern leben, während sich gleichzeitig der Fachkräftemangel in den Gesundheitsberufen verschärft. Wir erforschen die sozialen Bedingungen einer gesunden Lebensführung und suchen technologische, soziale und strukturelle Möglichkeiten, die Lebensqualität von Menschen mit gesundheitlichen und sozialen Herausforderungen zu steigern. Gemeinsam mit Betroffenen und Nutzer*innen von Dienstleistungen entwickeln wir Innovationen, die Gesundheit und Wohlergehen fördern.

Projektbeispiele

News

Veranstaltungen