Herzlichen Glückwunsch Prof. Dr. Maya Zumstein-Shaha

09.11.2020 Wir gratulieren Prof. Dr. Maya Zumstein-Shaha herzlich zum offiziellen Mitglied der American Academy of Nursing!

Wir gratulieren Prof. Dr. Maya Zumstein-Shaha herzlich zum offiziellen Mitglied der American Academy of Nursing! Bild vergrössern

Erst zweimal hat die American Academy of Nursing Pflegefachpersonen aus der Schweiz in ihre Reihen aufgenommen. Nun wurde Frau Prof. Dr. Maya Zumstein-Shaha als einzige Schweizer Fellow zum offiziellen Mitglied. Dabei wurden ihre Beiträge zu Pflegetheorie, Advanced Nursing Practice und Ausbildung gewürdigt. Frau Zumstein-Shaha wird sich auch in Zukunft diesen Themen widmen und ihre Expertise in der American Academy of Nursing einbringen.

Die Academy of Nursing wurde in den 1960er-Jahren in den USA gegründet. Einst war es ihr Ziel, Einflussfaktoren zu bestimmen und zu untersuchen, die Auswirkungen auf die Pflege und Pflegewissenschaft haben. Heute fördert die Academy die Gesundheitspolitik, die Pflegepraxis und Wissenschaft durch Exzellenz in den Organisationen und will effektives Leadership in der Pflege voranbringen. Diese Ziele sollen nicht allein für die Vereinigten Staaten erreicht werden, sondern weltweit Auswirkungen haben.

Dazu beruft die Academy jährlich die ausgezeichnetsten Pflegewissenschaftlerinnen und -wissenschaftler in ihre Reihen. Sie haben die Aufgabe, sich für die Veränderung der Gesundheitsversorgung einzusetzen, indem sie:

  • aktiv zur Verbesserung der Gesundheit und Pflege beitragen,
  • gesundes Altern und die menschliche Entwicklung im Lauf des Lebens fördern,
  • zur Reduktion von Unterschieden in der Gesellschaft und Ungleichheiten beitragen,
  • gesundes Verhalten mitgestalten, ebenso wie gesunde Umgebungen,
  • auch die psychische Gesundheit einbeziehen sowie
  • die Pflege und die Gesundheitsversorgung national und international stärken.

Die Academy wird von einem zehnköpfigen Vorstand geleitet, präsidiert von Dr. Eileen Sullivan-Marx. In verschiedenen Expertenkommissionen – wie z. B. Bioethik, Alter oder Pflegetheorie – können sich die Fellows engagieren.

Fachgebiet: Gesundheit, Pflege
Rubrik: Forschung