The Public Value of Our Personal Health Data

Persönliche Gesundheitsdaten haben hohen Wert, ihre Nutzung schafft aber auch Risiken. Die Frage lautet: Wie können wir den Nutzen bekommen, ohne grosse Risiken einzugehen, so dass die Menschen die Nutzung ihrer Daten akzeptieren.

Fiche signalétique

  • Département responsable Gestion
  • Institut Institut Digital Enabling
  • Unité de recherche Digital Skills
  • Centre BFH Centre BFH Digital Society
  • Organisation d'encouragement Autres
  • Durée (prévue) 01.01.2017 - 31.12.2019
  • Responsable du projet Thomas Jarchow
  • Direction du projet Thomas Jarchow
  • Équipe du projet Reinhard Riedl
    Regula Guggisberg
    Nadine Flückiger
    Thomas Jarchow
  • Partenaire GOLLIEZ OPEN DATA CONSULTING
  • Mots-clés public value, healthcare, health data, governance, policy making, public health, medicine

Situation

Gemeinwohl - Stakeholder Matrix + Governance Prinzipien + Kommunikationskonzept

Approche

Die mit der SATW gemeinsam durchgeführte Studie untersucht den Gemeinwohl-Nutzen der Bewirtschaftung von persönlichen Gesundheitsdaten. Die Ergebnisse werden so aufbereitet, dass sie als politische Entscheidungsgrundlage genutzt werden.

Résultat

Bis jetzt: Gemeinwohl-Stakeholder Matrix Version 1,