Maskentragpflicht in allen öffentlich zugänglichen Innenräumen der BFH und der PHBern ab Montag, 12. Oktober 2020

09.10.2020 Die Zahlen der Coronavirus-Infektionen steigen und der Schutz der Gesundheit aller Personen an den Hochschulen hat oberste Priorität. Die BFH und die PHBern haben gemeinsam den Grundsatz über eine Maskentragpflicht in allen öffentlich zugänglichen Innenräumen der Hochschulen gefällt. Diese gilt ab Montag, 12. Oktober 2020.

Gemäss dem Entscheid des Regierungsrats (vgl. Medienmitteilung des Regierungsrats vom 7.10.2020) sind die Innenräume von öffentlichen und privaten Schulen, die der Aufsicht der Bildungs- und Kulturdirektion unterstehen, und die Innenräume der Hochschulen von einer Maskentragpflicht ausgenommen. Es wird jedoch verlangt, dass sich diese Institutionen der epidemiologischen Lage sehr rasch anpassen.

Da die Zahlen der Coronavirus-Infektionen in den letzten Tagen rasant angestiegen sind, haben sich die Hochschulen zu einer proaktiven Schutzstrategie zum Schutz der Gesundheit aller Personen an den Hochschulen entschieden. Die beiden Hochschulen BFH und PHBern haben deshalb gemeinsam einen Grundsatzentscheid über eine Maskentragpflicht in allen öffentlich zugänglichen Innenräumen der Hochschulen gefällt. Diese gilt ab Montag, 12. Oktober 2020.

An den Standorten gelten jeweils spezifische Schutzkonzepte, welche auf die räumlichen Gegebenheiten Rücksicht nehmen. Dazu stehen die BFH und die PHBern auch mit der Universität Bern in regelmässigem Austausch. So gilt die Maskentragpflicht durchgehend in allen Begegnungszonen und Verkehrsflächen. Konkret bedeutet der Grundsatz für die Lehre, den Forschungsbetrieb und die Administration an der BFH und an der PHBern: Entweder kann ein Abstand von 1.5 Metern eingehalten werden oder es sind Masken zu tragen. Weiterhin sind jederzeit und uneingeschränkt die Hygiene- und Verhaltensregeln des BAG gültig.

Informationen der BFH und der PHBern zu Auswirkungen des Coronavirus auf den Hochschulbetrieb sind auf diesen Seiten aufgeführt und werden laufend angepasst:

www.bfh.ch/corona
www.phbern.ch/corona

Mehr erfahren

Rubrik: Berner Fachhochschule