50-Jahr-Jubiläum: BFH Wirtschaft feiert Sommerfest mit Steff La Cheffe

07.06.2019 Die Berner Fachhochschule Wirtschaft hat am 7. Juni ihr 50-jähriges Bestehen mit früheren und aktuellen Studierenden, Mitarbeitenden sowie Gästen aus Politik und Wirtschaft gefeiert. Bei dem Sommerfest auf dem Campus im Marzili wurde auch der exklusiv entwickelte Raumduft «Headwind» lanciert und die interaktive Videoskulptur «Komm, sprich mit mir» des in Bern lebenden Künstlers Frantiček Klossner eingeweiht.

Mit einem überdimensionalen Klassentreffen startete das Sommerfest, bei dem zahlreiche ehemalige Studierende aus den vergangenen Jahrzehnten zusammentrafen. Sie feierten zusammen mit den aktuellen Studierenden und Mitarbeitenden der BFH Wirtschaft auf dem Campus im Marzili mit kulinarischen Genüssen von Foodtrucks und dem musikalischen Überraschungsgast Steff la Cheffe. Unter die Feiernden mischte sich auch Berner Prominenz wie Stadtpräsident Alec von Graffenried.

Vernissage von interaktiver Videoskulptur

Zum Auftakt präsentierte Direktorin Ingrid Kissling die im Rahmen des Jubiläums entstandene interaktive Videoskulptur «Komm, sprich mit mir» des in Bern lebenden Künstlers Frantiček Klossners. Auf unkonventionelle Weise bietet die Videoskulptur eine Vielzahl von Antworten auf Fragen zur Zukunft der Bildung und dem Einfluss der Digitalisierung auf die Gesellschaft. Was ist Bildung und wie entfaltet sie sich? Wie verändert die Digitalisierung unser Denken und Handeln? Wie gestalten wir unsere Zukunft? Was erwarten wir von der BFH Wirtschaft? Die Videoskulptur entstand im partizipativen Prozess mit Mitarbeitenden, Studierenden und Ehemaligen (Alumni) der BFH Wirtschaft sowie prominenten VertreterInnen aus Politik, Wirtschaft und Kultur. Unter den zahlreichen Partizipierenden begegnen wir u.a. dem Volkswirtschaftsdirektor des Kantons Bern, Christoph Ammann, dem Berner Stadtpräsidenten, Alec von Graffenried und Deutschlands bekanntester Philosophin und Bestsellerautorin Rebekka Reinhard. Mit insgesamt 77 prägnanten Aussagen verleihen sie der Videoskulptur ihre Stimmen und der Zukunft viele inspirierte Gesichter.

BFH Wirtschaft präsentiert Raumduft

Exklusiv zu ihrem Jubiläum lancierte die BFH Wirtschaft zudem den Raumduft «Headwind». Dieser wurde unter der Leitung von Prof. Dr. Claus Noppeney zusammen mit Bachelor-Studierenden und dem Zürcher Parfumeur Andreas Wilhelm entwickelt. Bereits seit einigen Jahren ist der Geruchssinn aus der Managementperspektive ein Thema innovativer Dienstleistungs- und Weiterbildungsangebote sowie von Forschungsprojekten geworden. Der BFH-Raumduft knüpft an diesem Punkt an und ist damit mehr als eine Duftkulisse.

Weitere Events im Jubiläumsjahr

30.-31. August 2019
«Discrimination in the Labour Market»

Internationale Tagung auf dem Campus BFH-Wirtschaft im Marzili


12.-13. September 2019
«TRANSFORM – Digital Skills for the Transformation of Disciplines and Business»

Internationale Konferenz auf dem Campus BFH Wirtschaft und im Rathaus Bern

 

Mehr erfahren

Fachgebiet: Wirtschaft + Management
Rubrik: Wirtschaft + Management