Miriam Koban

Steckbrief

Miriam Koban Lehrbeauftragte/r

  • Präsenzzeit Dienstag
    Mittwoch
  • Adresse Berner Fachhochschule
    Hochschule der Künste Bern
    Gestaltung und Kunst
    Fellerstrasse 11
    3027 Bern

Tätigkeiten

  • Senior Assistentin MA Design

  • Dozentin Designgeschichte

  • Co-Projektkoordinatorin «Alternative Media Design» (Institute of Design Research)

  • Designgeschichte

  • Design und Exotismus

  • Moderne und zeitgenössische Kunstgeschichte

  • Migrationsgeschichte

Lehre

  • HKB BA Visuelle Kommunikation

  • HKB MA Design

  • HKB Y Institut

  • Geschichte der visuellen Kommunikation (HKB BA Visuelle Kommunikation)

  • Reading Group (HKB MA Design)

  • Prüfungskommission (HKB MA Design)

  • Vom Strollen zum Scrollen – Der Flaneur als Motiv (HKB Y Institut)

Forschung

  • Designgeschichte

  • Kunstgeschichte

  • Migrationsgeschichte

  • Editorial Design von Alternativmedien

  • Grafikdesign und Exotik

  • Transkulturelle Design-Kollaborationen

Lebenslauf

  • Miriam Koban ist Senior Assistant im Master Design an der Hochschule der Künste Bern HKB. Sie hat einen BA in Visueller Kommunikation an der Zürcher Hochschule der Künste ZHdK und einen BA in Kunstgeschichte und Zeitgeschichte an der Universität Fribourg.

    Sie arbeitete als Junior Assistentin und Tutorin am Lehrstuhl für Zeitgenössische Kunstgeschichte der Universität Fribourg. Zuvor war sie als Grafikerin bei Hier und Jetzt, einem Verlag für Bücher zur Schweizer Geschichte und Kultur, und als Ausstellungsgestalterin bei Holzer Kobler Architekturen tätig. Im Rahmen der Gastprofessur von Barbara Holzer und Tristan Kobler an der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich ETH war sie als Junior Assistentin tätig.

    In ihrer aktuellen Forschung beschäftigt sie sich mit der transkulturellen Zusammenarbeit zwischen Kulturschaffenden und dem Aspekt der Exotik im zeitgenössischen Grafikdesign. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf dem Editorial Design von Alternativmedien der Neuen Linken und Neuen Rechten im deutschsprachigen Raum zwischen 1960 und 1990.

Projekte

  • HKB Vorbereitungsprojekt «Alternative Media Design» (Institute of Design Research)

Betreute Arbeiten

  • Birrer Lynn, SoftPOWER. Eine visuelle Untersuchung von Genderstereotypen auf Pflegeprodukten, 2021

  • Benvenuti Béatrice, La Méduse. Regards croisés au travers du temps, 2021

Sprachen- und Länderkenntnisse

  • Deutsch - Muttersprache oder zweisprachig
  • Englisch - Verhandlungssicher
  • Französisch - Konversationssicher