Dr. Christian Willisch

Profil

Dr. Christian Willisch Wissenschaftlicher Mitarbeiter

  • Adresse Berner Fachhochschule
    Haute école des sciences agronomiques, forestières et alimentaires HAFL
    Fachbereich Waldwissenschaften
    Länggasse 85
    3052 Zollikofen

Activités

  • Verantwortlicher Wildtierökologie (Gruppe Waldökologie)

  • Wildtierökologie und -management

Enseignement

  • Waldwissenschaften

  • Wildtierökologie & -monitoring

  • Wildtiermanagment

  • Jagdausbildung

Recherche

  • Wildtierökologie

  • Wildtiermanagement

  • Wildtiermonitoring

  • Verhaltensökologie

  • Populationsdynamik und Demographie

  • Lebensraumanalysen und Modellierung

  • Menschliche Einflüsse und Jagd

  • Wildtier-Monitoring und Telemetrie

  • Wildhuftiere, Grossraubtiere

Parcours professionnel

  • Langjährige Erfahrung in der Akquisition, Planung und Durchführung von angewandten Forschungsprojekten zu heimischen Wildtieren (Rothirsch, Alpensteinbock, Gämse, Reh, Luchs, Wolf).
  • Expertise in der Evaluation und Optimierung von Wildtiermanagement, der Anwendung zeitgemäßer Monitoringmethoden und statistischer Analyseverfahren zur Erfassung und Bewertung von Wildtierpopulationen und deren Einflussgrößen.
  • Breites Netzwerk zu Fachleuten anderer Forschungsbereiche, sowie zu kantonalen und eidgenössischen Behörden.
  • seit 2020 Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Gruppe Waldökologie) Berner Fachhochschule, HAFL Zollikofen
  • 2016-2019 Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Zentrum f. Fisch- & Wildtiermedizin) Universität Bern, Vetsuisse Fakultät
  • 2009-2016 Post-Doc (Evolutionary Ecology) Universität Zürich, Institut für Evolutionsbiologie und Umweltwissenschaften
  • 2009-2015 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Leiter Huftierökologie FaunAlpin GmbH, Bern
  • 2005-2009 PhD in Biologie Université de Neuchátel
  • 1997-2001 Diplom in Biologie Universität Bern

Projets

Affiliations

  • Schweizerische Gesellschaft für Wildtierbiologie (SGW)

  • Naturforschende Gesellschaft in Bern (NGB)