Prof. Matthias von Bergen

Profil

Prof. Matthias von Bergen Dozent

  • Adresse Berner Fachhochschule
    Travail social
    Abteilung Soziale Systeme
    Hallerstrasse 10
    3012 Bern

Activités

  • Dienstleistungen, Forschung & Entwicklung

  • Lehre

  • Soziale Organisationen und Sozialwirtschaft

  • Strategie- und Organisationsentwicklung

  • Public und NPO-Management, Sozialmanagement

  • Reformprojekte Sozialbereich

Enseignement

  • Leitung MSc-Modul "Wandel und Innovation in Organisationen"

  • Wandel und Innovation in Organisationen (Master MSc Soziale Arbeit)

  • Ökonomie und Verwaltungswissenschaft: Einführung (Bachelor BSc Soziale Arbeit)

  • Ökonomie und Verwaltungswissenschaft: Vertiefung (Bachelor BSc Soziale Arbeit)

Recherche

  • Reformprojekte Sozialwesen

  • qualitative Sozialforschung

  • Sozialpolitik

  • Kooperationen von Staat und Wirtschaft, Nonprofit-Organisationen

  • Arbeitsintegration

  • Alterspolitik

  • Angebote für Menschen mit Behinderungen

Parcours professionnel

  • seit 2015 Dozent / Projektleiter Berner Fachhochschule, Departement Soziale Arbeit
  • 2007 - 2016 Dozent / Projektleiter am Institut für Betriebs- und Regionalökonomie IBR Hochschule Luzern - Wirtschaft
  • 2007 freier Mitarbeiter Opinion Leader, London
  • 1997 - 2006 Senior Berater / Projektleiter mundi consulting AG, Bern
  • 1991 - 1997 wissenschaftlicher Mitarbeiter Gesundheits- und Fürsorgedirektion des Kantons Bern
  • 1990 - 1991 Assistent am Historischen Institut Universität Bern
  • CAS Research in Social Studies (Sozialforschung) Universität Zürich
  • Diplome "Politique Sociale" (Institut des Hautes Etudes en Administration Publique) IDHEAP Lausanne
  • Forschungstätigkeit am Wissenschaftszentrum Berlin WZB WZB Berlin
  • Studium der Geschichte, Volkswirtschaft und Staatsrecht Universität Bern
  • Gymnasiale Maturität, Schwerpunkt Wirtschaft und Recht Gymnasium Neufeld, Bern
  • CAS Hochschuldidaktik Hochschule Luzern

Projets

  • Projekt "Finanzflüsse und Finanzierungsmodelle im Bereich Wohnangebote für Menschen mit Behinderungen" im Auftrag von EBGB, BSV und SODK (2021/22)

  • Projekt "Zukunftsmodelle Begleitete Arbeit" (2021/22) im Auftrag der Eingliederungsstätten Baselland ESB (2021/22)

  • Aktionsplan UN-BRK: Projekt "Wohnen mit Vielfalt" im Auftrag von CURAVIVA Schweiz (2021)

  • Aktionsplan UN-BRK: externe Begleitung des Projekts "Zukunft Werkstatt" zur Begleiteten Arbeit im Auftrag von INSOS Schweiz (2021/22)

  • Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen in der Stadt Bern: Standortbestimmung im Auftrag der Fachstelle für Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen der Stadt Bern (2020/21)

  • Evaluation des Projekts "Stellenvermittlung Plus"/Job-Coaching von maxi.mumm Langenthal (2020)

  • Organisationsentwicklung IG Arbeit Luzern: externe Begleitung (2019/20)

  • Umsetzungsstrategie Familienpolitik Spiez - Fachstelle Familie (2020): Vorbereitung, Moderation und Dokumentation eines Workshops, konzeptionelle Grundlagen z.H. Gemeinderat

  • Evaluation des Projektes „Koordination Asyl- und Flüchtlingswesen im Berner Oberland“ (KAFOL) zur Stärkung der niederschwelligen beruflichen Integration (2017 - 2019), im Auftrag der Gesundheits- und Fürsorgedirektion des Kantons Bern

  • Bestandsaufnahme des Wohnangebots für Menschen mit Behinderungen, im Auftrag des Bundesamtes für Sozialversicherungen BSV (2018/19)

  • Projekt „Revision der Qualitätsnorm SVOAM 2010“ (2017/18) im Auftrag von Arbeitsintegration Schweiz

  • Regionale Altersplanung Biel-Seeland. Projekt im Auftrag des Vereins seeland-biel/bienne (2020/21)

  • Analyse und Weiterentwicklung des Leistungs- und Betriebsmodells Schlupfhuus St. Gallen (2017): Projekt im Auftrag des Sozialamts des Kantons St. Gallen und der Stiftung Ostschweizer Kinderspital

  • Chancen und Risiken für Menschen mit Behinderungen im Rahmen der technologischen Entwicklung (2018). Bericht im Auftrag des Eidgenössischen Büros für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen, EBGB

Affiliations

  • Internationale Arbeitsgemeinschaft Sozialmanagement/Sozialwirtschaft INAS

  • Stiftungsrat Stiftung Corymbo

Connaissances linguistiques et connaissances de pays

  • Deutsch
  • Französisch
  • Englisch
  • Schweiz
  • Chile
  • Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland