Präsenz

Das Kundenmagazin des Departements Wirtschaft bietet Fachinformationen zu unseren aktuellen Forschungsergebnissen. Sie erfahren, wie sich die Lehre weiterentwickelt und welche Weiterbildungen wir neu anbieten.

Schwerpunkte: Wirtschaft, Digitalisierung, Innovation

Aktuelle Ausgabe - neuer Master-Studiengang für die digitale Zukunft

Liebe Leserinnen und Leser


Die weltweite Corona-Pandemie stellt das öffentliche und wirtschaftliche Leben in der Schweiz vor grosse Herausforderungen und hat unser Leben grundlegend verändert. Welche Auswirkungen die Krise schon jetzt auf Schweizer Unternehmen hat, untersuchen Forschende des Instituts Innovation & Strategic Entrepreneurship in einer aktuellen Studie (Seite 30).
Der weitgehende «Lockdown» bringt neben vielen Einschränkungen aber auch kreative Lösungen hervor, um das «Social Distancing» auszugleichen. Dabei hilft uns an der BFH Wirtschaft die Technologie mehr als zuvor: Innert weniger Tage haben unsere Dozierenden ihre Studien- und Lehrgänge vom Präsenzunterricht auf «Distance Learning» umgestellt. Unsere bisherigen Anstrengungen bei der Digitalisierung der Lehre und beim E-Learning kamen uns dabei zugute.  Diese Digital Skills seien generell essenziell, besonders in der Datenverarbeitung würden sie  künftig benötigt, sagt Prof. Dr. Marcel Salathé von der EPF Lausanne im Interview. Lesen Sie mehr von dem prominenten Epidemiologen ab Seite 14.
Digital Skills vermitteln wir unseren Studierenden bereits in vielen Lehr- und Weiterbildungsangeboten. Im neuen Master «Digital Business Administration», der im Herbst beginnt, gehen wir noch einen Schritt weiter: Gemeinsam mit namhaften Unternehmen werden unter anderem in «Live Cases» konkrete Lösungen für aktuelle Herausforderungen erarbeitet. Damit haben wir einen Studiengang geschaffen, der die dringend benötigten Nachwuchskräfte für die digitale Transformation in der Wirtschaft ausbildet. Lernen Sie unseren neuen Master kennen (Seite 8).
Auch die Region Bern wird sich in den kommenden Jahren verändern: Sechs Gemeinden prüfen derzeit, wie sie fusionieren können. Das hatte die Mehrheit der befragten Bürger*innen zuvor in der Studie unseres Instituts for Public Sector Transformation befürwortet. Damit haben wir die Basis für die Machbarkeitsstudie gelegt und den Weg geebnet für die Gespräche, die jetzt mit den Gemeinden laufen. Lesen Sie mehr über die Gemeindefusionsstudie ab Seite 17.   

Ausgaben

Abonnement

Bitte geben Sie uns per Mail Ihre Postadresse an und Sie erhalten das Präsenz zweimal jährlich kostenlos zugestellt.

Archiv

Redaktion

Impressum Präsenz

Herausgeberin: Berner Fachhochschule BFH, Departement Wirtschaft
Erscheinungsweise: 2-mal jährlich
Auflage: 6'000 Exemplare
Redaktion:  Anne-Careen Stoltze-Siebmann
Gestaltung: jaDESIGN, Bern
Druckvorstufe: Lithwork, Bern
Druck: Stämpfli AG, Bern

Copyright: Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung der Redaktion.