BFH bündelt ihre Kompetenzen in Health Technologies

01.12.2020 Das BFH-Zentrum Health Technologies richtet sich neu aus und bündelt die Kompetenzen im Gesundheitswesen, im Sport, in der Medizintechnik und der Medizininformatik. Durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit ermöglicht das BFH-Zentrum Projekte, welche die Lebensqualität von Patient*innen steigern sowie die Gesundheit der Gesellschaft und die Leistungsfähigkeit von Sportler*innen fördern.

Gut vernetzt mit nationalen und internationalen Forschungsinstitutionen, Unternehmen sowie Spitälern, Kliniken und weiteren Gesundheitsdienstleistern entwickeln die Forschenden Technologien, die neue Diagnose- und Therapiemöglichkeiten bieten. Das neu ausgerichtete BFH-Zentrum ermöglicht als Forschungs- und Entwicklungspartner die Begleitung während der gesamten Prozesskette von der Idee bis zum innovativen Produkt und dessen erfolgreichen Umsetzung. Im Fokus des Interesses steht die Verknüpfung von Technologien im Sport und in der Medizin, Digital Health und Technologien in der Gesundheitsversorgung.

Die BFH-Zentren bündeln spezialisierte und etablierte Forschungsgruppen zwecks der Steigerung ihrer interdisziplinären Kompetenzen. Sebastian Wörwag, Rektor der Berner Fachhochschule begrüsst die Neuausrichtung: «Bern ist ein bedeutender Medizinalstandort, im Kanton sind zudem viele international tätige und starke Unternehmen der Medizinaltechnik angesiedelt. Es freut mich deshalb sehr, dass wir durch die Neuausrichtung des BFH-Zentrums Health Technologies die Kompetenzen in diesem Bereich noch stärker bündeln können. Ich bin zuversichtlich, dass wir durch die Arbeit über die Grenzen der Disziplinen hinaus, Mehrwerte für die Gesellschaft schaffen können und freue mich auf die ersten Resultate.»

Gesundheit
Das neu aufgegleiste BFH-Zentrum bündelt die Kompetenzen der Berner Fachhochschule im Bereich Health Technologies.

Mehr erfahren

Kontakt Kommunikation:

Kontakt Gesundheitsversorgung:

Kontakt Sport:

Fachgebiet: Physiotherapie, Medizintechnik + Medizininformatik
Rubrik: Forschung