Das Gesamtsystem im Fokus: Ganzheitliche Lösungen für die Landwirtschaft von Morgen 26. März 2021 – Online

Die Partner-Veranstaltung des Fachbereichs Agronomie der BFH-HAFL.

26.03.2021, 16.00–18.00 – Online

16.00 Uhr   Begrüssung
Ute Seeling, Direktorin BFH-HAFL
16.05 Uhr   Aktuelles aus Lehre und angewandter Forschung
Peter Spring, Leiter Fachbereich Agronomie
16.20 Uhr
Projekt-Präsentationen
  Digitalisierung: Effizienter weiden mit KI und Drohnen
Beat Reidy, Dozent für Graslandnutzung und Wiederkäuersysteme
  Gemüsebau: Böden schonen im Seeland
Camille Minguely, Gruppe Agrar- und Verfahrenstechnik
  Aquaforum: Das Aviforum für die Aquakultur
Constanze Pietsch, Gruppe Aquakultur
  Kreislaufwirtschaft: Mikrobielle Umwandlung von Biomasse in Chemikalien
Michael Studer, Dozent für Agrar-, Forst- und Energietechnik
  Strategische Planung: Anpassung von Landwirtschaftsbetrieben in der Romandie
Martin Pidoux, Dozent für Agrarpolitk und -märkte
  Nachhaltigkeit: Analyse des Milchstandorts Bayern
Franziska Akert, Gruppe Nachhaltigkeitsbeurteilung und -beratung
  Pflanzenschutz: Rapsanbau ohne Pyrethroide
Hans Ramseier, Dozent für Pflanzenschutz und ökologischen Ausgleich
  Klimawandel: Sind Dromedare für Kenia eine Lösung?
Pascale Waelti, Dozentin für International Livestock Systems
17.10 Uhr   Fragen und Diskussion
17.20 Uhr   Networking Apéro – virtuell und kulinarisch reel

Sprache

Die Präsentationen werden in Deutsch und Französisch projiziert.

Partner Anlass Agronomie

Steckbrief

  • Startdatum 26.03.2021, 16.00–18.00
  • Ort Online
  • Anmeldefrist 15. März 2021