Evaluation zur E-Government-Strategie der Stadt Bern 2013 bis 2016

Das E-Government-Institut der Berner Fachhochschule wurde damit beauftragt, die bestehende E-Government-Strategie der Stadt Bern zu evaluieren und Handlungsempfehlungen für die neue Strategie abzugeben.

Steckbrief

Ausgangslage

Die Ergebnisse aus der Evaluation zeigen den Erfolg der aktuellen Strategie auf und dienen als Ausgangslage für die Erarbeitung einer neuen Strategie in der Stadt Bern.

Vorgehen

Im Rahmen des Projekts wurden 10 Interviews mit den wichtigsten Stakeholdern geführt. Die Ergebnisse wurden im Rahmen eines Evaluationsberichts aufbereitet und den Auftraggebern präsentiert. Die aus dem Bericht aufgeführten Handlungsempfehlungen wurden bei der Erarbeitung der neuen Strategie berücksichtigt.

Ergebnisse

Ein Evaluationsbericht wurde dem Auftraggeber zur Verfügung gestellt. Des Weiteren wurden die wichtigsten Ergebnisse in einer Präsentation zusammengefasst und ebenfalls dem Auftraggeber zur Verfügung gestellt.

Ausblick

Die Evalutionsergebnisse dienen der neuen Strategienentwicklung. Eine regelmässige Evalution ist denkbar.