Prof. Dr. Teresa Carrasco

Steckbrief

Prof. Dr. Teresa Carrasco Co-Studiengangsleiterin Sound Arts

  • Adresse Berner Fachhochschule
    Hochschule der Künste Bern
    Musik
    Papiermühlestrasse 13a
    3014 Bern

Lehre

  • BA Sound Arts

  • MA Contemporary Arts Practice

  • Kompositorische Strategien

  • Mentorat

Lebenslauf

  • Teresa Carrasco (*1980 in Oviedo (ES)) studierte Piano, Musiktheorie, Musikpädagogik und schloss mit einem Master in Digitaler Kunst an der Universität Pompeu Fabra in Barcelona ab. Zwischen 2005 und 2007 erhielt sie ein Stipendium des DAAD (Deutscher Akademischer Austauschdienst) für ein Aufbaustudium in Medienkunst an der Hochschule für Gestaltung Karlsruhe. Sie vertiefte ihre Studien in der Folge in Komposition am elektronischen Studio der Musikakademie Basel bei Erik Oña, Georg Friedrich Haas und Jakob Ullmann. 2015 erhielt sie ihr Doktorat in Komposition bei Prof. Dr. Jonty Harrison an der University of Birmingham in England. Von 2013 bis 2017 unterrichtete sie elektronische Komposition an der Hochschule für Musik in Freiburg (DE). Von 2015 bis 2018 arbeitete sie als künstlerische Mitarbeiterin für elektroakustische Musik an der Bauhaus Universität Weimar.
  • Teresa Carrasco Werke wurden an verschiedenen Festivals gespielt, besonders hervorzuheben sind Konzerte in der Cité de la Musique, Paris, Queen Elisabeth Hall, London, International Darmstadt Summercourse 2012, Northwestern University Chicago (USA), Universidad Autonoma und Fonoteca Nacional de Mexico (MEX), Expo MILANO 2015 (IT), SAT Montreal (CA) University of Birmingham (UK), ZKM Karlsruhe (DE), ICST Zürich (CH) und vielen anderen.