Dr. Andrea Grandjean

Steckbrief

Dr. Andrea Grandjean Leiterin Musikbibliothek

  • Präsenzzeit Dienstag
    Donnerstag
    Freitag
  • Adresse Berner Fachhochschule
    Hochschule der Künste Bern
    Musik
    Papiermühlestrasse 13a
    3014 Bern

Tätigkeiten

  • Leiterin HKB Musikbibliothek

Lebenslauf

  • Studium der Germanistik und Musikwissenschaft an den Universitäten Fribourg, Bern und Münster (NRW).
    Diplom in Kulturmanagement der Universität Basel (Stapferhaus Lenzburg) 2005.
    Assistenz am Germanistischen Institut der Universität Fribourg mit Dissertation zum Thema „Oper für Kinder. Zur Gattung und ihrer Geschichte - Mit einer Fallstudie zu Wilfried Hiller“ im Jahre 2006.
    2009 MAS in Bibliotheks- und Informationswissenschaften (Wissenschaftlicher Bibliothekar) an der Universität Zürich.
    Arbeitete von Oktober 2006 bis Juli 2011 in der Kantonsbibliothek Vadiana St.Gallen, von August 2007 bis Januar 2009 zusätzlich in der Stiftsbibliothek St.Gallen.
    Seit September 2011 leitet sie die HKB Musikbibliohek.

Publikationen

  • Oswald von Wolkenstein. Eine Künstleroper, In : Tradition und Utopie. Eine Werkschau zum 70. Geburtstag des Komponisten Wilfried Hiller. Hrsg. v. Gunter Reiss. Frankfurt/Main 2012, S. 153–168.

  • Joseph Victor von Scheffel, In: Historisches Lexikon der Schweiz, Bd. 11: Von Schaichet bis StGB. Basel 2012, S. 25.

  • Sartory, Anna, In: Historisches Lexikon der Schweiz, Bd. 10: Von Pro bis Schafroth. Basel 2011, S. 791–792.

  • Andrea Grandjean, was wollte Franz Larese mit der Unterschrift von Dürrenmatt? In: Saiten: St. Galler Kultur- und Musikmagazin, Jg. 14, Nr. 4 (April 2008), S. 10–12.

  • Andrea Grandjean, que signifiait pour Franz Larese la signature de Dürrenmatt? In: Saiten: St. Galler Kultur- und Musikmagazin, Jg. 14, Nr. 4 (April 2008), S. 16–21.

  • Musiktheater für Kinder. Ein Überblick, In: ClingKlong. Musikszene Frau/Musiciennes en vedette. Zeitschrift des FrauenMusikForums Schweiz FMF/Bulletin du Forum musique et femmes suisse FMF, Nr. 53 (Sommer 2005), S. 2–3.

  • Das Kloster St. Gallen und seine Schulen. Zum 200. Geburtstag der Katholischen Kantonssekundarschule „Flade“. Katalog zur Jahresausstellung in der Stiftsbibliothek (1. Dezember 2008 bis 8. November 2009). St. Gallen 2009.

Sprachen- und Länderkenntnisse

  • Deutsch - Muttersprache oder zweisprachig
  • Französisch - Verhandlungssicher