Prof. Bianca Tokarski

Steckbrief

Prof. Bianca Tokarski Dozentin

  • Adresse Berner Fachhochschule
    Wirtschaft
    Institut New Work
    Brückenstrasse 73
    3005 Bern

Tätigkeiten

  • Studiengangsleiterin Weiterbildung Wirtschaft (EMBA, CAS)

  • Dozentin (CAS, BSc)

  • Human Resource Management

  • Management im Gesundheitswesen

  • Organisation, insb. (neue) Organisationsformen und Organisationsentwicklung

  • Weiterbildungsdidaktik und -evaluation

Lehre

  • EMBA Ökonomie und Management im Gesundheitswesen

  • CAS Betriebswirtschaft für Gesundheitsfachleute

  • BSc Betriebsökonomie, BSc Wirtschaftsinformatik

  • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre im Gesundheitswesen (CAS)

  • HR Controlling, People Analytics (CAS)

  • Einführung in die Betriebswirtschaftslehre (BSc)

  • Grundlagen Management und Organisation (BSc)

  • Einführung in die Managementlehre für Wirtschaftsinformatiker*innen (BSc)

Lebenslauf

  • Bianca Maria Tokarski verfügt über langjährige Fach- und Führungserfahrung im Gesundheitswesen, im Personalmanagement sowie in der Personal- und Organisationsentwicklung. Seit 2014 leitet sie als Studiengangsleiterin der BFH Weiterbildung Wirtschaft div. CAS- und EMBA-Studiengänge in den Schwerpunktbereichen "Management im Gesundheitswesen" sowie "Human Resource Management". Als Ökonomin und Pädagogin liegen ihre Schwerpunkte in der adressatengerechten Weiterbildungsentwicklung, sowie der Weiterbildungsdidaktik und -evaluation.
  • seit 2014 Studiengangsleiterin Weiterbildung Wirtschaft, Dozentin Berner Fachhochschule
  • 2012-2014 Senior Project Manager, Controlling & Development (Konzernebene) Gesundheitswesen, private Klinikgruppe
  • 2009-2012 parental leave, freiberufliche Lehr- und Seminartätigkeiten, Führungskräfteentwicklung Gesundheitswesen (div.)
  • 2001-2009 div.: Leiterin Personal, zuvor Leiterin Stabsabteilung Personal- & Organisationentwicklung Universitätsspital

Projekte

  • BAG. Mandat „Bildung: Curricula“ im Rahmen des Förderprogramms Interprofessionalität im Gesundheitswesen: Integration von Bildungsinhalten in die Curricula der verschiedenen Weiter- und Fortbildungsgänge im Gesundheitswesen, 2017–2019