BIM Praxis – Grundlagen mit buildingSMART Zertifikat

Der Kurs vermittelt alle Grundlagen des digitalen Bauens. Vermittelt werden die BIM-Methodik, die Begriffe und Abkürzungen und ihre Semantik, das Use-Case-Management sowie praxisorientierte Anwendungen.

Dieses Angebot umfasst:

  • BIM 
  • Grundlagen
  • Methodik
  • Praxis
  • Beispiele und Übungen
Bild BIM Praxis

Steckbrief

  • Titel/Abschluss Kursbestätigung und Zertifikat buildingSMART
  • Dauer 2 Tage, 16 Lektionen
  • Unterrichtstage Dienstag, Mittwoch
  • Anmeldefrist je 4 Wochen vor Kursstart
  • Anzahl ECTS 0
  • Kosten CHF 1'500
  • Unterrichtssprache Deutsch
  • Studienort Biel, generell Präsenzunterricht (Hybrid oder Online-Anteil möglich)
  • Departement Architektur, Holz und Bau
  • Nächste Durchführung 14. + 15. Juni 2022 (garantierte Durchführung!)
    16. + 17. August 2022

Inhalt + Aufbau

Nach Abschluss dieses Kurses

  • verstehen Sie BIM
  • kennen die Rollen und die BIM-Begriffe 
  • verstehen BIM Methode 
  • kennen Sie BIM in Planung, Produktion, Ausführung und Nutzung
  • wissen Bescheid über Hilfsmittel, Dokumente und praktische Tools in der Anwendung
  • können ein Use-Case-Management anwenden
  • haben Know-How über Schnittstellen und Datenaustausch, Datendurchgängigkeit
  • kennen openBIM Standards
  • kennen buildingSMART Organisation und Standard

Tag 1

  • Grundlagen, Begriffe und Rollen, BIM-Methode
  • BIM Planung, Produktion, Ausführung Nutzung, Hilfsmittel, Tools, Use-Case-Management

Tag 2

  • Use Case Management, Schnittstellen, Datenaustausch, Datendurchgängigkeit
  • buildingSMART Organisation und Standards, Best Practice, BIM in Infrastrukturprojekten, Reflexion, Austausch, Praxisübungen
  • Inputs in Form von Fachreferaten von Experten
  • Praktische Anwendungsbeispiel zeigen die konkrete Umsetzung

Titel + Abschluss

Kursbestätigung, Zertifikat buildingSMART

Partner

Voraussetzungen + Zulassung

  • BIM Interessierte Fachleute aus allen Gewerben der Bauplanung und -Ausführung sowie Betrieb.
  • BIM Einsteiger*innen aus Architektur und Fachplanung, ausführenden Unternehmen und der öffentlichen Hand.
  • BIM Einstieg für Projektleitende, Bauherr*innen und Bauherrenvertreter*innen.

Zulassungsbedingungen

Es sind keine Vorkenntnisse notwendig

Organisation + Anmeldung

Unsere Weiterbildungen finden grundsätzlich im Präsenz-Unterricht (und mit Exkursionen) statt. Einzelne Teile können hybrid (vor Ort und online) oder komplett online besucht werden. Ist eine Durchführung vor Ort nicht möglich, werden die Weiterbildungen ausschliesslich im Distanz-Unterricht via MS Teams durchgeführt.

CHF 1'500.- (inkl. Prüfungskosten und Zertifikat)

Unterstützungsbeitrag durch den Verband Schweizerischer Schreinermeister und Möbelfabrikanten VSSM

Personen aus der Schreinerbranche, die in einem Betrieb mit einer VSSM-Mitgliedschaft arbeiten, werden durch die MAEK (Militärdienst- und Ausbildungsentschädigungskasse) unterstützt:
CHF 140.- für Mitarbeitende und CHF 230.- Unternehmer*innen

Studienort + Infrastruktur

Online

Der Link zur Onlineveranstaltung wird rechtzeitig vorher per E-Mail zugestellt.