Healthy pork from sustainable production systems - developing basic knowledge and skills of implementation

Product quality has to be a focus in every optimisation of a production system. The already significant contribution of meat to the supply of valuable and essential nutrients can be further improved.

Factsheet

  • Lead department School of Agricultural, Forest and Food Sciences
  • Institute Resource-efficient agricultural production systems
  • Research unit Livestock and Horses
  • Funding organisation SNSF
  • Duration 01.01.2014 - 11.09.2018
  • Project management Peter Spring-Stähli
  • Head of project Peter Spring-Stähli
  • Keywords production system optimization, pork quality, protein efficiency, antibiotic use

Situation

Projektziel ist die beispielhafte Entwicklung und Etablierung einer Schweinefleischproduktion, welche über die gesamte Wertschöpfungskette darauf abzielt, negative Umweltweinflüsse zu verringern und den Einsatz von Antibiotika zu reduzieren

Course of action

Neben produktionstechnischen Massnahmen werden ebenfalls Faktoren analysiert, welche die Landwirte in ihren Entscheidungen zur Umsetzung neuer Management-Praktiken und züchterischer Massnahmen beeinflussen. Basierend darauf können Beratungskonzepte entwickelt werden, welche rascher zur Verbesserung der Nachhaltigkeit und zur Reduktion des Antibiotikaeinsatzes in der Schweineproduktion führen.

Looking ahead

Mehrere Zusatzprojekte sind in Zusammenarbeit mit SGD, Vetsuisse und den Branchen in Vorbereitung