IT Principles

Sie benötigen für die Kommunikation mit IT-Spezialist*innen ein fundiertes Verständnis über die zentralen Begriffe der IT? Sie möchten in die Software-Entwicklung einsteigen oder Ihre Skills in der Anforderungsanalyse oder der Modellierung und Bearbeitung von Daten erhöhen? Das CAS IT Principles vermittelt Ihnen ein solides Fundament in Informatik-Themen.

Der Studiengang:

  • richtet sich an Personen, die in der Anforderungsanalyse von IT-Projekten mitarbeiten,
  • baut auf einem nicht-informatikorientierten Hochschulstudium oder einem Abschluss der höheren Berufsbildung auf,
  • lehrt Methoden und Werkzeuge für die Beschaffung von Software sowie die Modellierung und Bearbeitung von Daten,
  • vermittelt Ihnen fundierte und methodische Kenntnisse, um in Requirements-Engineering-Teams mitzuarbeiten,
  • befähigt Sie, Datenmodelle für Datenbanken und Datenschnittstellen zwischen Systemen zu entwerfen,
  • vermittelt Ihnen die Grundlagen für weitere CAS-Studiengänge im Bereich Informatik.

Steckbrief

  • Titel/Abschluss Certificate of Advanced Studies (CAS)
  • Dauer KW17 bis KW40 / KW43 bis KW14
  • Unterrichtstage Dienstag: 16:30 bis 19:45 Uhr
    Donnerstag: 08:30 bis 16:15 Uhr
  • Anmeldefrist Einen Monat vor Studienbeginn
  • Anzahl ECTS 12 ECTS-Credits
  • Kosten Einzeln: CHF 7'500
    Als Teil eines DAS/MAS/EMBA: CHF 6'600
  • Unterrichtssprache Deutsch
  • Studienort Biel, Aarbergstrasse 46
  • Departement Technik und Informatik
  • Nächste Durchführung Herbst 2022
    Frühling 2023

Inhalt + Aufbau

Portrait

Für die Mitarbeit in Anforderungsanalysen bei Informatikprojekten und in der Kommunikation mit IT-Spezialist*innen ist ein vertieftes Verständnis von IT-Prinzipien notwendig. Die Fähigkeit zum schnellen Umgang mit Daten am Arbeitsplatz und ein klares Bild über gängige Datenformate und Datenquellen erhöhen die Arbeitseffizienz ganz wesentlich. Mit soliden Grundlagen in der Datenkommunikation und in IT-Sicherheit, können Sie verlässlichere Entscheide in der Beschaffung von IT-Mitteln, Daten und der Nutzung von Cloud-Diensten treffen.

Ausbildungsziel

  • Sie haben fundierte und methodische Kenntnisse um in Requirements Engineering Teams mitzuarbeiten.
  • Sie haben einen Überblick in die Architektur von IT-Systemen und kennen das Zusammenwirken von lokalen und cloudbasierten Lösungen.
  • Sie können Datenmodelle für Datenbanken und Datenschnittstellen entwerfen und Sie können Datenquellen im Internet nutzen und einbinden.
  • Sie erlernen das Arbeiten mit einer gängigen Programmiersprache zur Erstellung von Applikationen und zur Aufbereitung und Darstellung von Daten.
  • Sie haben einen guten Einblick in die Funktionsweise und die Sicherheitsanforderungen von IP-Netzwerken und können Anforderungen für ihre Firma definieren.
  • Das CAS vermittelt Ihnen die Grundlagen zum Besuch weiterer CAS-Lehrgänge im Bereich Informatik und Data Science.
  • Sie können in einer begleiteten Fallstudie ein Thema vertiefen.

Es werden folgende Gebiete besprochen:

  • Einführung in die Grundlagen der IT
  • Requirements Engineering
  • IT-Netzwerke
  • IT-Sicherheit
  • Datenmodellierung und Analyse
  • Programmierung
  • Projektarbeit
CAS | IT Principles

Kompetenzstufen

  1. Kenntnisse | Wissen
  2. Verstehen
  3. Anwenden
  4. Analyse
  5. Synthese
  6. Beurteilung
  • Kontaktunterricht
  • Selbststudium
  • Projektarbeit

Titel + Abschluss

Certificate of Advanced Studies (CAS) in «IT Principles»

Voraussetzungen + Zulassung

Fach- und Führungskräfte, die sich ein solides Fundament in Informatik-Themen erarbeiten möchten, die für IT-Projekten tätig sind oder mit IT-Spezialist*innen zusammenarbeiten.

Für die Zulassung ist in der Regel ein abgeschlossenes Hochschulstudium und Praxiserfahrung erforderlich. 
Personen mit einem Abschluss der höheren Berufsbildung können zugelassen werden, wenn sie über ausreichend Berufserfahrung und wissenschaftlich-methodische Vorkenntnisse verfügen. 

Voraussetzungen

  • Das CAS baut auf einem -nicht informatikorientierten- Hochschulstudium auf oder einem Abschluss der höheren Berufsbildung (Niveau 6).
  • Sie bringen Interesse und ein Flair für Computational Thinking und das Arbeiten mit Informatik- Werkzeugen mit.
  • Das CAS gibt Ihnen die Grundlagen zum Besuch weiterer CAS-Lehrgänge im Bereich Informatik.

Studienort

Ab dem Herbstsemester 2022 findet der Unterricht an der Aarbergstrasse 46 im Neubau des Switzerland Innovation Park Biel/Bienne (SIPBB) statt, welcher direkt neben dem Bahnhof Biel/Bienne liegt.

Aarbergstrasse 46, 2503 Biel

Aarbergstrasse 46
2503 Biel