Analyse des Schweizer Fischmarktes

Die vorliegende Analyse kann die Grundlage für eine zukünftige Schweizer Fischmarktstrategie bilden und liefert zudem wichtige Informationen für die Bereiche Bildung und Forschung.

Factsheet

  • Lead department School of Agricultural, Forest and Food Sciences
  • Institute Agriculture
  • Research unit Livestock and Horses
  • Funding organisation Schweizerische Eidgenossenschaft (Bundesverwaltung)
  • Duration 01.10.2016 - 31.05.2018
  • Project management Thomas Janssens
  • Head of project Esther Hidber
  • Keywords Fisch, Aquakultur, Markt, Wertschöpfungskette

Situation

Im Vergleich zu anderen Tierarten ist beim Fisch der Inlandanteil sehr gering. Daher ist das Interesse sowohl in wie auch ausserhalb der Landwirtschaft in die Fischproduktion einzusteigen oder die Produktion auszudehnen gross. Aufgrund fehlender Marktinformation finden sich Interessierte oft in der Situation, dass sie den Entscheid für den Markteinstieg nicht auf soliden Daten abstützen können.

Course of action

- Statistische Auswertung - Literaturstudie - Erstellen Wertschöpfungskarte - Shop-Checks - Workshop mit Experte