Diplomübergabe des Departements Architektur, Holz und Bau

30.10.2020 An der Berner Fachhochschule BFH haben 198 Studierende ihr Bachelor-, Master- oder Techniker-Studium im Bereich Architektur, Holztechnik oder Bauingenieurwesen erfolgreich abgeschlossen. Mehrere Absolventinnen und Absolventen erhielten für ihre herausragende Leistung eine Auszeichnung. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation konnte in diesem Jahr keine Diplomfeier stattfinden.

Das Diplom erhielten 112 Absolventinnen und Absolventen mit einem Bachelor- sowie 21 mit einem Masterabschluss. An der Höheren Fachschule Holz Biel erhielten 51 Absolventinnen und Absolventen das Diplom Techniker/in HF Holztechnik und 14 das
Nachdiplom in Unternehmensführung .
 

Auszeichnungen für hervorragende Leistungen

In allen Studiengängen wurden Studentinnen und Studenten für ihre Abschlussarbeit oder ihre Studienleistung ausgezeichnet:

Bachelor of Arts in Architektur

  • Beste Gesamtstudienleistung
    Preis der Stadt Burgdorf
    - Hans-David Schmid, Bern
  • Beste Bachelorthesis
    Preis der BFH Alumni Architektur
    - Sela Farner, Boll
  • Nachhaltigkeitspreis Bachelorthesis
    Preis der CSD Ingenieure AG
    - Sandro Setz, Unterseen
  • BSA-Auszeichnung Bachelor Architektur
    Preis des BSA Bern, Solothurn, Fribourg, Oberwallis
    - Sela Farner, Boll
  • BSA-Auszeichnung Bachelor Architektur
    Preis des BSA Bern, Solothurn, Fribourg, Oberwallis
    - Lorena Sabattini, Lohn-Ammannsegg

Master of Arts in Architecture

  • SIA-Preis Master Architektur
    Preis des SIA Bern
    - Christian Strub, Bern

Bachelor of Science in Holztechnik

  • Beste Bachelorthesis
    Award des Swiss Engineering STV
    - Mario Marty, Wil
    - Lukas Furrer, Schüpfen
  • Innovativste Bachelorthesis
    Preis der Swiss Timber Engineers STE
    - Luca Föhn, Schwyz
  • Beste Gesamtstudienleistung
    Preis der Stiftung Kaderschulung Holztechnik
    - Lars Keller, Hottwil
  • Zweitbeste Gesamtstudienleistung
    Preis der Stiftung Kaderschulung Holztechnik
    - Ciril Stadler, Zernez
  • Beste Bachelorthesis zum Thema «Nutzung einheimischer Waldressourcen»
    Preis der Jubiläumsstiftung Jutzler
    - Christophe Mühlberg, Epalinges
  • Beste Bachelorthesis zum Thema Nachhaltigkeit
    Preis der CSD Ingenieure AG
    - Jonas Wacker, Lenzburg

Master of Science in Wood Technology

  • Beste Gesamtleistung im Studium
    Preis der Stiftung Kaderschulung Holztechnik
    - Ema Gajic, Biel
  • Beste Masterthesis
    Preis der LIGNUM, Holzwirtschaft Schweiz
    - Sibylle Butz, Rothenburg

Dipl. Techniker HF Holztechnik, dipl. Technikerin HF Holztechnik (Höhere Fachschule Holz Biel)

  • Beste Gesamtstudienleistung als dipl. Techniker HF Holztechnik
    Preis ODEC – Schweizerischer Verband der dipl. HF
    - Roman Maurer, Schattenhalb
  • Beste Gesamtstudienleistung in der Vertiefung Holzbau
    Preis PRO HOLZ (Verein ehemaliger Holzbau-Studenten der Höheren Fachschule Holz Biel)
    - Roman Maurer, Schattenhalb
  • Beste Gesamtstudienleistung in der Vertiefung Holzbau
    Preis der Stiftung Kaderschulung Holztechnik
    - Roman Maurer, Schattenhalb
  • Beste Gesamtstudienleistung in der Vertiefung Schreinerei / Innenausbau
    Preis der Stiftung Kaderschulung Holztechnik
    - Clemens Weber, Hemberg
  • Beste Diplomarbeit in der Vertiefung Schreinerei / Innenausbau
    Preis Verband küche schweiz
    - Jonas Schildknecht, Goldach

Bachelor of Science in Bauingenieurwesen

  • Beste Gesamtstudienleistung
    Preis des Swiss Engineering (STV)
    - Yannick Schläppi, Lenk im Simmental
  • Beste Bachelor-Thesis im Hochbau
    Preis der B+S AG
    - Yannick Schläppi, Lenk im Simmental
  • Beste Bachelor-Thesis im Tiefbau
    Preis der Marti AG, Bern
    - Joël Lenk, Täuffelen
  • Nachhaltigkeitspreis Bachelor-Thesis
    Preis der CSD Ingenieure AG
    - Lukas Spycher, Innerberg
  • Nomination Best of Bachelor
    - David Tschan, Faulensee
    - Joel von Ah, Messen

 

Die Studiengänge Master of Arts in Architecture (Joint Master) und Master of Science in Engineering (MSE) werden in Kooperation mit anderen Schweizer Fachhochschulen durchgeführt. Der Master of Science in Wood Technology wird in Zusammenarbeit mit der Technischen Hochschule Rosenheim (D) durchgeführt.

Mehr erfahren

Fachgebiet: Architektur, Bauingenieurwesen, Forst, Wald + Holz