Fensterbau Basiswissen - FFF Grundkurs 1

Die Fensterbranche braucht topqualifizierte Mitarbeitende und Nachwuchskräfte. Der Wochenkurs vermittelt Grundwissen im Fensterbau und bildet die Basis für alle im Fensterbau tätigen Personen.

In diesem Wochenkurs:

  • lernen Sie die Fachbegriffe der Fensterbranche, 
  • verstehen Sie die einzelnen Arbeitsschritte der Fensterherstellung,
  • eignen Sie sich die diversen Montagetechniken in Theorie und Praxis an,
  • erhalten Sie einen Einblick in die technischen und bauphysikalischen Anforderungen der verschiedenen Fenstersysteme.

Steckbrief

  • Titel/Abschluss Zertifikat Kursabschluss
  • Dauer 5 Tage (Wochenkurs)
  • Unterrichtstage 25. – 29. April 2022
  • Anmeldefrist 4 Wochen vor Kursbeginn
  • Anzahl ECTS keine
  • Kosten VSSM Mitglieder CHF 1'230.-
    Nichtmitglieder CHF 1'430.-
  • Unterrichtssprache Deutsch
  • Studienort Berner Fachhochschule, Solothurnstrasse 102, 2502 Biel
  • Departement Architektur, Holz und Bau
  • Nächste Durchführung Basiskurs 1: 25. – 29. April 2022

Inhalt + Aufbau

Inhalt

Basiskurs 1:

Im Kurs wird gezielt Wissen aus dem Fachbereich Fenster vermittelt. Dabei lernen Sie die Fachbegriffe der Fensterbranche, die einzelnen Arbeitsschritte der Fensterherstellung sowie die diversen Montagetechniken in Theorie und Praxis kennen und bekommen einen Einblick in die technischen und bauphysikalischen Anforderungen der verschiedenen Fenstersysteme.

Kursinhalte und Lektionen

  • Verschiedene Fenstersysteme mit ihren Konstruktionen
  • Hobeln / Kreissägen
  • Maschinen- und Werzeugunterhalt
  • Bauphysik
    • Feuchteschutz
    • Tauwasser
    • Schimmelpilzbildung
    • u-Wert
    • Wärmebrücken
  • Produktionstechnologien
  • Produktion von Fenstern
  • Oberflächenbehandlung
    • Tauchen
    • Farben
    • Applikation
  • Vorschriften und Sicherheit bei der Holz-Zerspanung
  • Maschinen und ihre Werkzeuge
  • Spezialfenster
  • Fensterprüfstand der BFH (Prüfnachweise für Fenster)
  • Exkursionen
    • Produktionsbetrieb für Kunststoff-Fenster
    • Produktionsbetrieb für Holz- und Holz-Metall-Fenster

Voraussetzungen + Zulassung

Lernende aus Fensterbetrieben im 3. und 4. Lehrjahr sowie weitere Berufsleute mit Tätigkeit in der Fensterbranche. Geeignet ist der Grundkurs insbesondere auch für Berufsleute und Quereinsteiger*innen, welche neu in der Fensterbranche tätig sind. Beispielsweise Personen, welche im administrativen Bereich von Fensterfirmen tätig sind oder Personen aus Zuliefer- oder Dienstleistungsbetrieben, welche sich Grundwissen der Fensterbranche aneignen möchten.

 

5 Tage (Wochenkurs)

  • Der Kurs wird ab 8 Teilnehmende geführt
  • Unterrichtssprache Schweizer- oder Hochdeutsch

VSSM Mitglieder CHF 1'230.00 inkl. Mittagessen, exkl. Lehrmittel und Unterkunft
Nichtmitglieder CHF 1'430.00 inkl. Mittagessen, exkl. Lehrmittel und Unterkunft

Unterstützungsbeitrag VSSM

Unterstützungsbeitrag durch den Verband Schweizerischer Schreinermeister und Möbelfabrikanten VSSM: Personen aus der Schreinerbranche, die in einem Betrieb mit einer VSSM-Mitgliedschaft arbeiten, werden durch die MAEK (Militärdienst- und Ausbildungsentschädigungskasse) unterstützt:
CHF 230.- für Mitarbeitende und CHF 380.- Unternehmer*innen

 

Studienort + Infrastruktur

Berner Fachhochschule, Solothurnstrasse 102, 2502 Biel