TRANSFORM – Digital Skills for the Transformation of Disciplines and Business

Digital Skills zur Transformierung von Fachberufen und Unternehmen

12.09.2019, 11:45 Uhr bis 13.09.2019, 17:15 Uhr – Brückenstrasse 73, 3005 Bern // Berner Rathaus, Rathausplatz 2, 3011 Bern

Das BFH-Zentrum Digital Society organisiert zusammen mit Partnern im In- und Ausland die Konferenz «Transform», die sich mit digitalen Transformationsfähigkeiten beschäftigen wird. Dabei stehen die Entwicklung der Fachberufe und die Entwicklung der unternehmerischer Tätigkeiten im Zentrum

Die zentralen Fragen sind:
Am Donnerstag, den 12.9., am BFH Departement Wirtschaft, Brückenstrasse 73, in Bern

  • Wie können die Fachberufe und die akademischen Fachdisziplinen digital weiterentwickelt werden?
  • Wie können Fachausbildung und Hochschulausbildung von digitalen Lehrmitteln profitieren?

Am Freitag, den 13.9., im Berner Rathaus

  • Welche digitalen Fachkompetenzen werden in Unternehmen zukünftig benötigt?
  • Welche neuen Möglichkeiten bieten sich für Unternehmen durch den Einsatz von Maschinenintelligenz, Plattformen und Crowd-Sourcing?
  • Welche Rolle spielt Computational Thinking in disruptiven Veränderungen der Geschäftstätigkeit? Wie kann Computational Thinking unterrichtet werden?
  • Welche Führungskompetenzen sind notwendig, um die digitale Transformation mit geringem Risiko umsetzen zu können?

Den Eröffnungskeynote am Donnerstag hält Prof. Pierre Dillenbourg von der EPFL zur Digitalisierung der Berufsausbildung.

Den Abschluss-Keynote am Freitag hält der Präsident des Schweizer Wissenschaftsrats, Prof. Gerd Folkers, zur Zukunft der digital unterstützen interdisziplinären Arbeit.

Steckbrief

  • Startdatum 12.09.2019, 11:45 Uhr
  • Enddatum 13.09.2019, 17:15 Uhr
  • Ort Brückenstrasse 73, 3005 Bern // Berner Rathaus, Rathausplatz 2, 3011 Bern

Kontakt