Revival of old Piano Traditions

Vermittlungsprojekt zu Klavierrollen als Interpretationszeugnisse von Komponisten und Pianist*innen der vorletzten Jahrhundertwende, die an der HKB in den letzten 12 Jahren breit erforscht wurden.

Steckbrief

  • Lead-Departement Hochschule der Künste Bern
  • Institut Institut Interpretation
  • Forschungseinheit Aufführung und Interpretation
  • BFH-Zentrum Arts-co - BFH-Zentrum Arts in Context
  • Förderorganisation SNF
  • Laufzeit (geplant) 01.04.2020 - 30.09.2022
  • Projektverantwortung Thomas Gartmann
  • Projektleitung Thomas Gartmann
  • Projektmitarbeitende Sebastian Bausch
    Manuel Bärtsch
    Simon Gertschen
    Claudio Bacciagaluppi
  • Partner Agentur Webbear
    Conservatorio della Svizzera Italiana Lugano
    Schweizer Radio und Fernsehen
    Festival Musiksommer am Zürichsee
    Gymnasium Hofwil
    Konservatorium Bern
    Künstlerhaus Boswil
    Museum für Musikautomaten - Sammlung Dr. h.c. H. Weiss-Stauffacher
    Neidhart Grafik
    Precollege
    SNF

Ausgangslage

Die Quellen, Daten, Erkenntnisse und Resultate sollen nun verschiedensten Publikumsschichten nahegebracht werden – durch Konzerte, Diskussionen und Workshops, vor allem aber durch eigenes Tun. Bewussteres Hören und freieres Spiel sind dabei die Hauptziele, um Interpretation als eigene Disziplin kennenzulernen.