Soziale Sicherheit PLUS

Im Fokus des Studiengangs steht das Know-how, Ansprüche erfolgversprechend geltend zu machen und wo nötig auf dem Rechtsweg durchzusetzen. Dieses Know-how ist bei der immer komplexer werdenden Praxis unentbehrlich.

Sämtliche Informationen zur Weiterbildung finden Sie auf der Webseite der Hochschule Luzern.

 

Der Studiengang:

  • richtet sich an Fachpersonen im Sozial- und Gesundheitsbereich, die bereits über ein gutes Grundwissen zu Sozialversicherungsrecht und sozialer Sicherheit verfügen,
  • vermittelt das Know-how, Ansprüche erfolgversprechend geltend zu machen und wo nötig auf dem Rechtsweg durchzusetzen, 
  • bietet eine Kombination von Wissensvermittlung mit fallbezogenem Arbeiten in Fallseminaren,
  • wird in Kooperation mit der Hochschule Luzern angeboten.
Unterrichtssituation mit Kursteilnehmenden

Steckbrief

  • Titel/Abschluss Certificate of Advanced Studies (CAS)
  • Dauer 20.5 Studientage
  • Unterrichtstage Diverse Durchführungsdaten
  • Anmeldefrist Auf Anfrage
  • Anzahl ECTS 15 ECTS-Credits
  • Kosten CHF 8'400
  • Unterrichtssprache Deutsch
  • Studienort Bern und Luzern
  • Departement Soziale Arbeit
  • Nächste Durchführung Auf Anfrage
  • Broschüre

Weiterbildungsangebot Soziale Sicherheit