Brandschutz Modul 4: Bauteile in Holz – Anschlüsse und Detaillösungen bei Bauteilen mit Feuerwiderstand

  • Brandschutztechnische Detaillösungen
  • Anschlussdetails brandabschnittsbildender Bauteile

Steckbrief

  • Titel/Abschluss Kursausweis (Bestätigung)
  • Dauer 1 Tag, 08:30–17:00 Uhr
  • Unterrichtstage Donnerstag
  • Anmeldefrist 4 Wochen vor Kurstermin
  • Kosten CHF 400.–, Mitglieder Lignum, Holzbau Schweiz und VSSM erhalten 10% Rabatt
  • Unterrichtssprache Deutsch
  • Studienort Schweizerische Bauschule Aarau, Suhrenmattstrasse 48, 5035 Unterentfelden
  • Departement Architektur, Holz und Bau
  • Nächste Durchführung 19. September 2019

Inhalt + Aufbau

Das Modul 4 widmet sich der korrekten Planung von Anschlüssen bei Bauteilen in Holz mit Feuerwiderstand. Es wird mit der neuen Lignum-Dokumenation Brandschutz 4.2 - Anschlüsse bei Bauteilen mit Feuerwiderstand gearbeitet.


- Grundlagen und Ausführungsbestimmungen
- Anschlüsse von Holzbauteilen mit Feuerwiderstand
- Anschlüsse von Bauteilen RF1

Die Teilnehmenden erarbeiten sich die notwendigen Kenntnisse, um bei ihrer praktischen Tätigkeit Detaillsöungen von brandabschnittsbildende Bauteilen (Geschossdecken; Trennwände usw.) korrekt zu planen. Es wird mit den Brandschutzvorschriften und der Lignum-Dokumentation Brandschutz gearbeitet (aktueller Stand der Technik).

Voraussetzungen + Zulassung

  • Holz- und Bauingenieure

  • Projektleiterinnen aus Holzbaubetrieben

  • Architekten

  • Brandschutzbehörden

  • interessierte Fachleute

Organisation + Anmeldung

1 Tag, 08:30–17:00 Uhr

Studiendaten

Donnerstag

CHF 400.–, Mitglieder Lignum, Holzbau Schweiz und VSSM erhalten 10% Rabatt

Studienort + Infrastruktur

Schweizerische Bauschule Aarau, Suhrenmattstrasse 48, 5035 Unterentfelden