«Social Impact» – Erkenntnisse zur Sozialen Sicherheit

«Social Impact» – Erkenntnisse zur Sozialen Sicherheit

Social Impact enthält Informationen rund um Themen der Sozialpolitik mit Fokus auf Existenzsicherung, Integration, Gesundheit, Generationenbeziehungen, Chancengleichheit, soziale Organisationen sowie Kindheit und Jugend.

 

Der vierte Social Impact widmet sich dem Thema Arbeit, Chancengleichheit und Diversity und kommt unter dem Titel «Teilzeitarbeit soll sich lohnen» zur Erkenntnis, dass unterschiedliche Faktoren zur Lohnungleichheit von Frau und Mann beitragen. Will man etwas für die Gleichstellung auf dem Arbeitsmarkt unternehmen, müsse man die gesamte Erwerbsbiografie ins Auge fassen.

 

Der fünfte Social Impact widmet sich dem Thema Existenzsicherung und gesundheitliche Risiken und bündelt unter dem Titel «Arm und krank – ein Leben lang?» Erkenntnisse aus den Studien der Berner Fachhochschule BFH zur Förderung gleicher Gesundheitschancen.

Seite drucken

Kontakt

Berner Fachhochschule

BFH-Zentrum Soziale Sicherheit

Hallerstrasse 10

CH-3012 Bern

T +41 31 848 36 80

E-Mail

Prof. Dr. Martin Wild-Näf

Leiter BFH-Zentrum

T +41 31 848 36 52

E-Mail

 

Prof. Tobias Fritschi

Stv. Leiter BFH-Zentrum

T +41 31 848 36 84

E-Mail

efqm
efqm
HFKG