Kompetenzen

In unseren Forschungsprojekten und Dienstleistungsmandaten befassen wir uns mit relevanten Herausforderungen der Lebensmittelindustrie entlang der gesamten Wertschöpfungskette: von der Produktion der Rohstoffe über die Lebensmittelverarbeitung und den Handel bis hin zum Konsum. Dabei schliessen wir lebensmittelwissenschaftliche, wirtschaftliche, gesundheitliche und soziale Aspekte ein und haben einen konkreten Anwendungsbezug.

Lebensmittelverarbeitung

Das Forschungsfeld setzt sich aus Expertinnen und Experten mit umfangreichen Kompetenzen im Bereich des Lebensmittelingenieurwesens, der Ernährungswissenschaften, der Mikrobiologie und der Biotechnologie zusammen. Wir untersuchen und entwickeln moderne Prozesstechnologien, neue Prozess- und Produktkonzepte oder optimieren bestehende Prozesse.

Lebensmittelwirtschaft und Konsum

Das Forschungsfeld vereint Expertinnen und Experten aus Marketing, Konsumentenverhalten, Innovationsmanagement und Lebensmittelwirtschaft. Wir untersuchen das Verhalten von Konsumentinnen und Konsumenten in Bezug auf neue Trends und Technologien – basierend auf selbst durchgeführten, landesweiten Umfragen und Experimenten. Zudem beraten wir Auftraggebende in den Bereichen Marketing, Innovationsmanagement und Lebensmittelwirtschaft.

Sensorik

Unser Service umfasst eine breite Fülle an Methoden. Mit Konsumententests ermitteln wir die Produktakzeptanz, die Zahlungsbereitschaft sowie weitere Teilaspekte. Um die Konsumentenbedürfnisse optimal umzusetzen, führen wir auch objektive deskriptive Sensorik durch. Zudem berücksichtigen wir bei unserer Arbeit stets neue wissenschaftliche Erkenntnisse und setzen diese direkt in die Praxis um. Dadurch können wir eine ganzheitliche Unterstützung für unsere Auftraggebenden sicherstellen.

Nahrungsmittel-Wertschöpfungskette

Die Zusammenarbeit mit ausgewählten Forschungsbereichen der Abteilung Agronomie der BFH-HAFL ermöglicht es, die gesamte Wertschöpfungskette vom Feld bis auf den Teller zu bearbeiten. Die Kooperation mit dem BFH-Departement Gesundheit vergrössert den Blickwinkel zusätzlich um den Bereich Ernährung und Gesundheit.