Kompetenzzentrum Brandschutz

Von den Grundlagen bis zur Spezialisierung – in Zusammenarbeit mit verschiedensten Partnern und Verbänden bündelt die BFH ihre Kompetenzen im Bereich Brandschutz und bietet Ihnen ein breites Spektrum an Weiterbildungsangeboten. Expert*innen aus der Praxis vermitteln ihr Fachwissen in themenspezifischen Modulkursen, welche einzeln oder gesamthaft besucht werden können, sowie in CAS- und MAS-Weiterbildungsstudiengängen. Profitieren Sie von VKF-anerkannten Weiterbildungen und attraktiven Studienformen.

Brandschutz im Bau – mit Wissen vorbeugen, eindämmen und schützen

Die BFH kombiniert ihre Kompetenzen im Brandschutz mit aktuellen Themen aus Wirtschaft, Industrie und Forschung in ihrem vielfältigen Aus- und Weiterbildungsangebot. Studierende profitieren von praxisnahen Projekten und dem Fachwissen unserer Expert*innen im Brandschutz. Egal ob als Prüfungsvorbereitung zum Brandschutzfachmann/zur Brandschutzfachfrau VKF oder zur Erweiterung Ihres beruflichen Horizonts – bei uns werden Sie fündig!

Brandsicherheit in der Forschung und als Dienstleistung

Wir sind Ihr Ansprechpartner für Fragen zur Brandsicherheit von Baustoffen und Bauteilen, bei Brandschutzlösungen für Gebäude oder der Auslegung der Brandschutzvorschriften.

Wir unterstützen Unternehmen, Planer*innen und Behörden bei Fragen rund um die Brandsicherheit von Bauten und Anlagen.

Brandsicherheit im Holzbau

Durch die neuen Brandschutzvorschriften sind die Möglichkeiten im Holzbau vielfältiger geworden. Es steigen aber auch die Anforderungen an Planende und Ausführende. Im Rahmen des Forschungsprojekts «Brandsicherheit im Holzbau» unter der Leitung der Lignum wurde viel Grundwissen erarbeitet. Dank diesen Grundlagen konnten für alle relevanten Bereiche des Hochbaus (in Holz) Lignum-Brandschutz-Dokumentationen verfasst werden. Diese Dokumente werden von der VKF als Stand der Technik anerkannt und sind somit verbindlich.

Brandschutz in der Tragwerksplanung

Brandschutz ist nicht nur im Holzbau ein Thema, sondern auch in allen anderen Bereichen des Bau- und Planungswesens. Dort kommen verschiedenste Bau- und Werkstoffe zum Einsatz, welche leicht entflammbar sind und somit strenge Brandschutzvorschriften erfüllen müssen.

Als Bauingenieur*in sind Sie als Fachplaner*in zuständig für die korrekte Bemessung des Tragwerks. Um im Brandfall die geforderte Tragfähigkeit eines Gebäudes zu gewährleisten, ist ein Brandschutzkonzept unerlässlich.

Ausbildungsmap Brandschutz Bild vergrössern

Statements

jan meissburger bfh

Jan Meissburger

Projektleiter Engineering, Projektsteuerung Objektbau

«Ich empfehle allen den Besuch des Lehrgangs, welche ihr Wissen über das Zusammenwirken von Brandschutz und Holzbau vertiefen möchten. Dieses zusätzliche Know-how ist für den Arbeitsalltag sehr hilfreich. Weiter ist der Lehrgang eine ideale Vorbereitung für die Prüfung als Brandschutzfachfrau/-mann.»

daniela ebner bfh

Daniela Ebner

Brandschutzexpertin, Solothurn

«Wissen wird pädagogisch wertvoll und auf hohem Niveau unterrichtet. Referierende sind aus der Wissenschaft der Fachhochschule und aus der Praxis mit direkter Anwendung der Richtlinien. Abwechslungsreiche Wissensvermittlung garantiert.»

Download

Brandschutz Zertifikatsverlängerung VKF

Fehlen Ihnen noch Weiterbildungstage für die Verlängerung Ihres VKF-Zertifikats? Kein Problem – unsere Fachkurse sind von der Vereinigung Kantonaler Gebäudeversicherung VKF anerkannt.

Weiterbildung Brandschutz im Überblick

Infoveranstaltungen

News zum Thema Brandschutz