Brennpunkt Pferd 2020 Sorgenfrei im Stall

Wie kann ein optimales Stallklima in der Pferdehaltung erreicht werden? Wie erkenne ich Probleme und welche Fütterungsmassnahmen unterstützen die Lungengesundheit? Was, wenn mein Pferd beim Reiten im Winter zu munter wird? Die Fachtagung geht diesen Fragen während Fachreferaten und Praxisposten nach.

14.11.2020, 09.00-16.30 Uhr – Nationales Pferde­zentrum Bern, Mingerstrasse 3, 3014 Bern

Brennpunkt Pferd 2020

Steckbrief

  • Startdatum 14.11.2020, 09.00-16.30 Uhr
  • Ort Nationales Pferde­zentrum Bern, Mingerstrasse 3, 3014 Bern
  • Anmeldefrist 08. November 2020
  • Status Link zur Anmeldung folgt in Kürze
  • Kosten CHF 110 inkl. Verpflegung. Für Einzahlende im Berufsbildungsfonds der Pferdeberufe 2020: CHF 90. Bezahlung an der Tagungskasse vor Ort in bar.

Programm

Leitung und Moderation:  Conny Herholz, Patrick Rüegg, Murielle Lauper
 Vorträge: 9.35 bis 12.00 Uhr
Das Stallklima: Dicke Luft?   Conny Herholz, Dozentin für Pferdewissenschaften, BFH-HAFL
Wenn dem Pferd die Luft ausgeht – was sind die Symptome?   Murielle Lauper, Tierärztin, NPZ
Pause
Was kann die Fütterung für die Lunge tun?   Ingrid Vervuert, FTÄ für Tierernährung und Diätetik, Universität Leipzig, Lehrbeauftragte BFH-HAFL
Keine Sorgen im Wintertraining: Tipps für das ausgeglichene Pferd unter dem Sattel   Patrick Ruegg, Lehrgangsleiter HBB Pferdeberufe, INFORAMA
Pause, 12.00 bis 13.00 Uhr (heisse Suppe)
Postenlauf: 13.00-16.15 Uhr (30 min je Posten, 10 min Transfer)
1. Welche Einstreu passt?   Janina Siegwart, Assistentin, BFH-HAFL
2. Fütterungsfehler im Stall   Ingird Vervuert, Uni Leipzig & BFH-HAFL
3. Rund-um-Service zur Gesundheit   Murielle Lauper, NPZ
4. Brandschutz im Stall   Hansueli von Arx, Feuerwehrinspektorat Kanton Bern (GVB)
5. Pauseposten    
16.30 Uhr   Schlussworte & Ende der Tagung

Partner

Brennpunkt Pferd 2019 Partner-Logos

Rückblick

Rückblick: Brennpunkt Pferd 2019 – Fit und Munter

Wie schnell Muskeln ermüden, hängt wesentlich von der Fitness und der Ernährung ab. Aber wie muss ein sportlich aktives Pferd mit unterschiedlichen Ansprüchen trainiert und gefüttert werden? Was wird alles auf dem Rücken des Pferdes ausgetragen und welche Metalle hat das Pferd im Maul? Die Fachtagung «Brennpunkt Pferd 2019» ging diesen Fragen während Fachreferaten und Praxisposten nach.

Programm 2019

Leitung und Moderation:  Conny Herholz, Patrick Rüegg, Murielle Lauper
 9:00 Registrierung, Kaffee, Gipfeli  
 9:30 Begrüssung  
 Vorträge: 9:35-12:00
 Was alles auf dem Rücken des Pferdes ausgetragen wird – aktuelle Studie  M. Weishaupt, Vetsuisse Zürich
 Vielseitig trainiert  D. Burger, ISME Vetsuisse Bern
 Pause  
 Metalle im Maul  C. Herholz, BFH-HAFL
 Fit gefüttert  I. Vervuert, Uni Leipzig & BFH-HAFL
 ReHa – der Weg zurück ins Training  T. Ryhner, NPZ
 Pause: 12:00-13:00 (heisse Suppe)
 Demo in der Reithalle: 13:00-13:45
 Gutes Reiten zur Gesunderhaltung  P. Rüegg, INFORAMA
 Postenlauf: 14:00-16:30
 1. Fitter Reiter – Tipps zur Bewegungslehre  R. Stalder, sport-time
 2. Gebisse für das Pferd  M. Habegger, Hof am Bach
 3. Passt der Sattel?  S. Latif, Vetcheck
 4. Starker Rücken, starke Nachhand  L. Städler, NPZ
 5. Spannende Ergänzungsfuttermittel  I. Vervuert, Uni Leipzig & BFH-HAFL
 6. Pauseposten  
 16:30  Schlussworte & Ende der Tagung

Partner

Brennpunkt Pferd 2019 Partner-Logos