Holzbautag Biel

Die Holzfassade:
In Würde altern – gestalterische und technische Möglichkeiten

Mit dem Holzbautag Biel veranstaltet die BFH die bedeutendste Fachtagung der Holzbaubranche der Schweiz.

16.05.2019 – Kongresshaus Biel, Zentralstrasse 60, 2501 Biel

Steckbrief

  • Startdatum 16.05.2019
  • Ort Kongresshaus Biel, Zentralstrasse 60, 2501 Biel
  • Anmeldefrist 6. Mai 2019
  • Kosten siehe Detailbeschreibung

Ziel der Veranstaltung ist es, den wissenschaftlichen Erfahrungsaustausch zu fördern, einen umfassenden Einblick in den Markt zu geben und eine Plattform für Diskussionen rund um das Thema Holzbau und Architektur mit Holz zu schaffen.

Die Veranstaltung wird in Deutsch und Französisch durchgeführt. Alle Referate werden simultan ins Deutsche oder Französische übersetzt.

Holzbautag Biel 2019

Vormittag

8:00 Eintreffen der Teilnehmenden | Begrüssungskaffee  
8:30 Begrüssung René Graf, Direktor des Departements Architektur, Holz und Bau der Berner Fachhochschule, Biel und Burgdorf
Christoph Starck, Direktor, Lignum Holzwirtschaft Schweiz, Zürich
Typologie und Ausdruck
Moderation: Christoph Starck,
Direktor Lignum Holzwirtschaft Schweiz, Zürich
 
8:40 Geschichte und Entwicklung Holzfassaden: wieso wir sie lieben
Claire Bonney, Professorin für Kulturtheorie, Berner Fachhochschule, Burgdorf
9:00 Gestaltung und Konstruktion Holzfassaden im Überblick
Richard Jussel, Geschäftsführer, Blumer Lehmann AG, Gossau
9:25 Vorschriften und Anforderungen Dürfen und Müssen bei Holzfassaden
Hanspeter Kolb, Professor für Holzbau und Brandschutz, Berner Fachhochschule, Biel
9:45 Kaffeepause | Besuch der Fachausstellung  
Natur und Modifikation
Moderation: Hanspeter Bürgi,
Professor für Architektur und Entwurf,
Berner Fachhochschule, Burgdorf
 
10:15 Witterung und Schutzmassnahmen Möglichkeiten und Grenzen im Überblick
Thomas Volkmer, Professor für Werkstoff- und Oberflächentechnik, Berner Fachhochschule, Biel
10.45 Oberflächenschutz nicht filmbildend Transparent und geschützt
Leander Walther, Projektmitarbeiter, GWJ Architektur AG, Bern
11.00 Oberflächenschutz filmbildend Teiltransparent und deckend
Ismaël Mivelaz, Geschäftsführer, Mivelaz Bois SA, Le Mouret
11:15 Gestalten und modifizieren Schützen und/oder veredeln
David Leuthold, Partner, pool Architekten, Zürich
11:30 Podiumsdiskussion mit Referierenden des Vormittags Leitung: Hanspeter Bürgi

12.00 Mittagessen | Besuch der Fachausstellung

 

Nachmittag

Struktur und Konstruktion
Moderation: Hanspeter Kolb, Professor für Holzbau und Brandschutz, Berner Fachhochschule, Biel
 
13:30 Erfolgreich auf dem Holzweg Planen und Konstruieren von Holzfassaden
Pirmin Jung, Geschäftsführer, PIRMIN JUNG Schweiz AG, Rain
13:55 Tradition weiterbauen Schindelkleid für Unteriberg
Daniel Scheuber, Associate, Roman Hutter Architektur GmbH, Luzern
14:15 Strukturiert und räumlich Design und Dauerhaftigkeit im Widerspruch
Andreas Müller, Professor für Holzbau und Baukonstruktionen, Berner Fachhochschule, Biel
14:35 Podiumsdiskussion mit Referenten des Themenblocks Leitung: Hanspeter Kolb
14:50 Kaffeepause | Besuch der Fachausstellung  
Grenzen und Visionen
Moderation: Hanspeter Bürgi, Professor für Architektur und Entwurf, Berner Fachhochschule, Burgdorf
 
15:20 Hoch hinaus und grossvolumig Holzbauten ohne Holzfassade
Thomas Wehrle, CTO, Vize-Direktor, Bereichsleiter Spezialbau, ERNE AG Holzbau, Stein
15:40 Einfachheit und Komplexität Lernen von vernakulärer Baukultur in den Walliser Alpen
Patrick Giromini, Architekt, École polytechnique fédérale Lausanne (EPFL), Lausanne
16:00 Holzfassade und Architektur Gedanken eines Holzbaupioniers
Hermann Kaufmann, Univ. Professor für Entwerfen und Holzbau, TU München, München
16:30 Abschluss Holzbautag Biel 2019 Apéro im Foyer  

Nachmittag

Kosten

CHF 390.-
CHF 100.- für Studierende (mit gültigem Studierendenausweis)
Preise inkl. digitalen Tagungsunterlagen und Verpflegung

Veranstalter