Jahresausstellung Architektur: «Räumliche Transformationen – Neues Leben im Spitalareal»

Die diesjährige Jahresausstellung befasst sich mit den Entwicklungsmöglichkeiten des Spitalareals in der Stadt Biel. Zudem werden ausgewählte Projekte aus anderen Lehrgefässen präsentiert. Sie geben Einblick in die Architekturausbildung der BFH. Für Studieninteressierte findet ein Q&A Café statt.

28.02.2024 bis 15.03.2024 – Kornhausforum Bern

Steckbrief

Ausstellung

Ein Spital zieht aus – ein neuer Stadtteil kann entstehen. Die Umnutzung eines Bestandes, der über Jahrzehnte gewachsen ist, steht im Fokus. Keine leichte Aufgabe bei der Grösse und Komplexität des Areals und den ungewöhnlichen Dimensionen und Formen der Gebäude. Entsprechend vorsichtig muss operiert werden: Teile werden ausgeschnitten, neue hinzugefügt. Es wird repariert und instandgesetzt.

Die Bachelor- und Master-Projektarbeiten zum Spitalzentrum Biel sind in vier Themenbereichen ausgestellt: Bauen im Bestand, Aufwertung für die Stadt, Nutzungsvielfalt und neue Lebenswelten.

Öffnungszeiten

Dienstag – Sonntag: 11.00 – 17.00 Uhr
Montag geschlossen

Eintritt frei
Das Kornhausforum ist rollstuhlgängig.

Programm

Sie sind herzlich eingeladen zur Eröffnung der Ausstellung und den weiteren Veranstaltungen.

  • Vernissage
    Dienstag, 27. Februar 2024, 18.30 Uhr
    Einführung und feierliche Eröffnung
  • Q&A Café für Studieninteressierte
    Donnerstag, 7. März 2024, 17.00 – 18.30 Uhr
    Student*innen Bachelor und Master Architektur berichten aus dem Studienalltag und über ihre persönlichen Erfahrungen. Die Studiengangleiter beider Studiengänge beantworten Fragen zum Studium, den Zulassungsbedingungen und den Berufsperspektiven.
  • Podiumsveranstaltung: «Partizipative Stadtentwicklung: Wie geht das?»
    Mittwoch, 13. März 2024, 18.30 – 20.00 Uhr
    Detailprogramm
  • Museumsnacht Bern
    Freitag, 15. März 2024, 18.00 – 02.00 Uhr

Details zum Programm werden laufend ergänzt.

Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Ein Thema, zwei Ausstellungen

Die Ausstellung «Räumliche Transformationen» im Kornhausforum Bern (28. Februar bis 15. März) zeigt eine breite Auswahl an Studierendenprojekten und präsentiert die Studiengänge Bachelor und Master Architektur im Sinne einer Jahresausstellung als Ganzes.

Die Ausstellung «Point de vue im Beaumont» im Kunsthaus Biel (21. bis 31. März 2024) stellt die Ergebnisse eines Forschungsprojekts in den Mittelpunkt, präsentiert ausgewählte Studierendenprojekte und sucht den Dialog mit der Stadt- und Quartierbevölkerung und einem Fachpublikum.

 

Partner

Mehr erfahren

Studiengänge

Fachkontakt

Medienkontakt