Vision und Leitsätze - BFH-AHB

Unsere Vision: «Wir sind Pionier*innen des nachhaltigen Bauens. Wir setzen auf kollektive Intelligenz, wirken mit Bildung, Forschung und Innovation im Reallabor, denken in Kreisläufen und übernehmen so Verantwortung für unseren Lebensraum.»

Unsere Leitsätze

  • Unsere Lehre dient neben der Wissensvermittlung ebenso der Kompetenz- und Persönlichkeitsentwicklung.
  • Wir lernen voneinander und leben eine Kultur des Miteinanders.
  • Wir wirken gemeinsam und impulsgebend in inter- und transdisziplinären Teams.
  • Die BFH-AHB ist ein Ort der Begegnung und des Dialogs.
  • Wir analysieren, experimentieren und verwirklichen in iterativen Prozessen.
  • Wir verorten unser Wirken in Lehre, Forschung, Weiterbildung und Dienstleistungen in Kreisläufen.
  • Wir setzen auf forschungsbasierte und projektorientierte Lehre in Teams.
  • Wir fördern nachhaltig unternehmerisches Denken und Handeln.
  • Wir gehen mit allen Ressourcen achtsam um.
  • Wir leben und fördern Diversität, kulturelle Vielfalt und Chancengleichheit.
  • Wir engagieren uns aktiv und vorbildlich zum Wohl der Gesellschaft.

2005

Einführung der Bologna-Reform mit Bachelor- und Masterabschlüssen

2003

Zusammenschluss der HTA-Burgdorf, HTA-Bern, HTA-Biel, der SH Holz Biel mit den Bauingenieuren in Burgdorf zum Departement Architektur, Holz und Bau der Berner Fachhochschule

1997

Die HTL Burgdorf und die HTL Biel werden zur Fachhochschule

1974

Einführung des Titels Ingenieur HTL für angehende Bau- und Holzingenieure

1952

Gründung der Holzfachschule in Biel

1892

Gündung des Kantonalen Technikums für Bauingenieure in Burgdorf

Departementsleitung

Vertreterin Mittelbau, Admin und Dienste

Sabine Zulauf
Leiterin Verwaltung und Administration FB Holz

Mit beratender Stimme

Simone Kunz
Wissenschaftliche Mitarbeiterin Direktion und Qualitätsbeauftragte

Mit beratender Stimme

Beatrice Saurer
Leiterin Kommunikation und PR