User Involvement: Nachhaltige Gesundheitsversorgung durch Erfahrungswissen

23.03.2022 Das Konzept «User Involvement» setzt darauf, Menschen mit Krankheitserfahrungen in Ausbildung und Forschung einzubeziehen.

Eine bedürfnisorientierte und wirksame Gesundheitsversorgung entsteht dann, wenn die Angebote mit den Nutzer*innen (User) zusammen entwickelt werden. In diesem Zusammenwirken wird das Fachwissen der Gesundheitsfachpersonen mit dem Erfahrungswissen von Therapie- und Krankheitserfahrenen und Angehörigen bereichert. Eine konkrete Anwendung des partizipativen Konzepts bietet die Berner Fachhochschule in ihrem Weiterbildungsprogramm an. In den betreffenden Kursangeboten werden die User sowohl als Teilnehmende als auch als Dozierende integriert. Die Kurse sind jeweils mit dem User-Involvement-Symbol der BFH gekennzeichnet.

User Involvement
User Involvement
User-Involvement-Symbol

Mehr erfahren

Fachgebiet: Gesundheit