Diplom + Titel

Bachelor of Arts / Bachelor of Science

Das Bachelorstudium schliesst mit einem Bachelor of Arts (BA) oder Bachelor of Science (BSc) ab. Die meisten Bachelorabschlüsse der Berner Fachhochschule BFH sind berufsbefähigend.

 

Der Bachelor ist ein Hochschulabschluss und berechtigt grundsätzlich zum Eintritt in entsprechende weiterführende Studiengänge der Fachhochschulen, der universitären und der Eidgenössischen Technischen Hochschulen sowie der Pädagogischen Hochschulen. Er ermöglicht ausserdem den Zugang zu entsprechenden Studiengängen im Ausland. Die aufnehmende Institution legt die Aufnahmebedingungen fest.

Master of Arts / Master of Science

Das konsekutive Masterstudium schliesst mit einem Master of Arts (MA) oder Master of Science (MSc) ab. Das konsekutive Masterstudium ist nicht zu verwechseln mit den Weiterbildungsmasterstudiengängen:

 

  • Konsekutiver Master
    Das konsekutive Masterstudium baut auf ein Bachelorstudium auf und ist Teil der Grundausbildung (2. Stufe Bologna). Masterstudiengänge vermitteln vertieftes und spezialisiertes Wissen und führen die Studierenden zu einer höheren Qualifikation. Sie befähigen zu Forschungsaufgaben und höheren Kaderfunktionen. Der konsekutive Masterabschluss schliesst die Möglichkeit zur Promotion ein (3. Stufe Bologna). Das Studium schliesst mit einem eidgenössisch anerkannten Titel Master of Arts oder Master of Science ab.

  • Master of / Executive Master of Advanced Studies (MAS / EMBA)
    Die Weiterbildungsstudiengänge Master of Advanced Studies (MAS) und Executive Master of Advanced Studies (EMBA) ersetzen die bisherigen Nachdiplomstudiengänge (NDS). Sie gehören zur Weiterbildung und vermitteln spezialisierende beziehungsweise generalisierende Kompetenzen und aktualisieren den fachlichen Wissensstand.
Seite drucken
efqm
efqm